-- Anzeige --

Neuer Geschäftsführer bei Gefco Österreich

Gefco Österreich hat seit 10. Januar mit Thomas Ziegler einen neuen Geschäftsführer


Datum:
31.01.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wien. Gefco Österreich hat mit Thomas Ziegler einen neuen Geschäftsführer. Er trat am 10. Januar die Nachfolge von Guillaume Chavanat an, der nach sechs Jahren in Österreich und Aufbau der österreichischen Niederlassung in die Gefco-Zentrale nach Frankreich zurückgekehrt ist. Ziegler hat die Fachhochschule Steyr absolviert und war zuletzt im Management der Schachinger Logistik Holding tätig.

Gefco will in Österreich nicht nur seine Dienstleistungen im Automobilsektor erweitern, sondern auch das bestehende internationale Ladungs- und Stückgutnetzwerk nach Südosteuropa ausbauen. Die Aktivitäten im Bereich Luft- und Seefracht sollen ebenso verstärkt werden. Die Erfahrung und die hohen Qualitätsstandards von Gefco in der Automobillogistik werde Ziegler auch in den industriellen Sektor einbringen und langjährig erprobte Lösungen dazu nutzen, um die Position von Gefco in der österreichischen Landschaft der Logistikdienstleister zu festigen, sagte Chavanat anlässlich der Übergabe an Ziegler. (mf) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.