-- Anzeige --

Kurz vermeldet: 28. Juni 2011

© Foto: Provasilich/Shutterstock

Aktuelle Kurznachrichten und Unternehmensmeldungen des Tages


Datum:
28.06.2011
Autor:
Stefanie Nonnenmann
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wirtschaft

Konzernstruktur - Der Autokonzern Daimler will seine Konzernstruktur mit dem Personenwagen- und Nutzfahrzeuggeschäft erhalten. "Dieses Management steht für einen Daimler und nicht für zwei", sagte Finanzvorstand Bodo Uebber im Gespräch mit der "Börsen-Zeitung". Damit erteilte der Manager Forderungen von Analysten erneut eine Absage, die wiederholt die Herauslösung der Nutzfahrzeugaktivitäten aus dem Konzern vorgeschlagen hatten. (ag)

Verkehr

LKW-BrandEin Brand an einem Lastwagen hat am Montagabend auf der Autobahn 4 in Höhe Reichshof (Oberbergischer Kreis) einen Sachschaden von rund 200.000 Euro verursacht. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Fahrer des Viehtransporters aus den Niederlanden sein Fahrzeug nach einem Reifenschaden auf dem Seitenstreifen abgestellt. Der Fahrer und sein Beifahrer warteten im Lastwagen auf einen Hilfsdienst, als das Fahrzeug plötzlich in Flammen aufging. Beide konnten sich retten und blieben unverletzt. Der unbeladene Lastwagen brannte nach Polizeiangaben vollständig aus. (dpa)

Vermischtes

Hafengeburtstag - Wismar feiert an diesem Wochenende den 800. Geburtstag seines Hafens. Die erste urkundliche Erwähnung im Jahr 1211 ist nach Worten von Bürgermeister Thomas Beyer 18 Jahre älter als das erste schriftliche Zeugnis der Stadt Wismar. Am Freitag gibt es zur Eröffnung einen Fassumzug in Erinnerung an das früher übliche Bierfässer-Rollen zum Hafen. Zum Programm der drei Tage gehören neben Musik, Unterhaltung, Sport und Segelwettkämpfen ein Stelldichein von Schiffs-Oldtimern. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.