-- Anzeige --

Kurz vermeldet: 23. September 2010

Aktuelle Kurznachrichten und Unternehmensmeldungen des Tages


Datum:
23.09.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Logistik

Neuer Aufsichtsrat - Joachim Berends ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der der VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH. Gewählt wurde er für drei Jahre. Stellvertreter im siebenköpfigen Gremium ist Herbert Rothschild. (sno)

Wirtschaft

Flughafen HahnMedienberichte über das in Kürze bevorstehende Engagement einer russischen Investorengruppe am Flughafen Hahn hat der Betreiber zurückgewiesen. "Im Moment gibt es nichts zu vermelden", sagte eine Sprecherin der Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH am Mittwoch. Es sei allerdings richtig, "dass wir natürlich mit Interessenten verhandeln". Dabei seien jedoch noch "keine konkreten Ergebnisse" erzielt worden. Wer die potenziellen privaten Investoren seien, ließ sie offen. Zurzeit befindet sich der Airport komplett in öffentlicher Hand. Seit Januar 2009 hält Rheinland-Pfalz 82,5 Prozent der Anteile an der Flughafengesellschaft, den Rest hält Hessen. (dpa)

Proteste - Griechische Transportunternehmer haben die Proteste gegen die Liberalisierung ihrer Branche mit einer Demonstration vor dem Parlamentsgebäude in Athen fortgesetzt. Rund 3000 Last- und Tankwagenbesitzer skandierten Sprüche gegen die Regierungspläne. Im Zentrum Athens entstand ein riesiges Verkehrschaos. Anfang der Woche  hatten Tank- und Lastwagenbesitzer stundenlang zwei Zufahrtsstraßen blockiert und damit für ein Verkehrschaos in fast allen Stadtteilen im Westen und Norden Athens gesorgt. Auch in der Hafenstadt Thessaloniki gab es Blockaden. Die Lastwagenbesitzer protestieren gegen ein geplantes Gesetz der sozialistischen Regierung, wonach künftig jeder Inhaber eines LKW-Führerscheins eine Transport-Lizenz bekommen könnte. Sie sehen darin eine Enteignung, weil der Wert ihrer Lizenzen damit deutlich fallen würde. (dpa)

Verkehr

Loks mit Hybridantrieb - Die Mitteldeutsche Eisenbahngesellschaft (MEG)  mietet im Rahmen einer Langzeiterprobung fünf Hybrid-Rangierlokomotiven von Alstom zum Einsatz bei der Dow Olefinverbund GmbH in Schkopau und Böhlen. Einen entsprechenden Vertrag haben heute DB Schenker Rail, deren  Tochter-Gesellschaft MEG und Alstom auf der InnoTrans in Berlin abgeschlossen. Eine Option auf den späteren Kauf besteht. MEG legt mit der Anschaffung der fünf Lokomotiven den Grundstein für die erste Hybrid-Fahrzeugflotte im Schienengüterverkehr in Europa. (sno)

Piraten - Die Anti-Piraten-Mission der Europäischen Union (EUNAVFOR) stellt sich auf veränderte Routen der Seeräuber im Golf von Aden ein und erweitert ihr Kontrollgebiet. Weil die Schutzmaßnahmen vor Somalia mittlerweile sehr effektiv und erfolgreich seien, seien die Piraten zunehmend in neuen Gebieten aktiv, um nicht entdeckt zu werden, teilte EUNAVFOR am Mittwoch in London mit. Die EUNAVFOR-Kontrollen, die Hilfsgüter-Transporte, Handelsschiffe und anderem Schiffsverkehr vor Seeräubern bewahren sollen, würden nun weiter nach Osten in den Indischen Ozean ausgedehnt. Dadurch könnten die Piraten stärker unter Druck gesetzt werden. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.