-- Anzeige --

Aus Five Star Services wird Five Star Global Logistics

Kombinierter Verkehr - Lkw, Güterzug; im Hintergrund Hafen und Container
Five Star Global Logistics will noch internationaler werden (Symbolbild)
© Foto: Tryaging/ GettyImage

Nach mehr als 25 Jahren will das Unternehmen nach eigenen Angaben ein neues Kapitel in der Logistik aufzuschlagen und ihre internationale Präsenz kommunizieren.


Datum:
05.12.2023
Autor:
Stefanie Schuhmacher
Lesezeit:
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Luft- und Seefrachtspediteur Five Star Services relauncht seine Marke und nennt sich ab sofort Five Star Global Logistics. Das verkündete das Unternehmen selbst und begründete die Umbenennung: "Nach mehr als 25 Jahren Branchenerfahrung ist es für uns Zeit ein neues Kapitel in der Logistik aufzuschlagen und unsere internationale Präsenz zu kommunizieren."

Um Produkte und Waren auch zukünftig global effizient zu transportieren, hat sich die Spedittion dazu entschieden das internationale Netzwerk zu erweitern.
Für den Hauptsitz in Norderstedt bei Hamburg und für sämtliche Niederlassungen in den USA, Mexiko, Thailand, China, den Niederlanden, Belgien sowie den sieben Standorten in Deutschland nutzt Five Start Global Logistics ab sofort das Transportmanagementsystem Scope.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.