-- Anzeige --

Volta Trucks verkauft E-Lkw an Metro

E-Lkw Volta Trucks an Metro
Metro Deutschland setzt zukünftig auf E-Lkw von Volta Trucks
© Foto: Volta Trucks

Der 16 Tonnen schwere vollelektrische Volta Zero wird zunächst für Metro in Nordrhein-Westfalen eingesetzt und mit der Erweiterung der Flotte um weitere Fahrzeuge nach Bayern und Berlin ausgeweitet.


Datum:
27.06.2023
Autor:
Stefanie Schuhmacher
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Volta Trucks, Hersteller und Dienstleister für vollelektrische Nutzfahrzeuge, hat eine Kooperation mit Metro Deutschland bekannt gegeben, einem internationalen Lebensmittelgroßhändler.Der 16 Tonnen schwere vollelektrische Volta Zero wird zunächst für Metro in Nordrhein-Westfalen eingesetzt und mit der Erweiterung der Flotte um weitere Fahrzeuge nach Bayern und Berlin ausgeweitet.

Der erste 16-Tonnen-Volta Zero-Lkw soll im August im Metro-Depot in Neuss zum Einsatz kommen.„Bis zum vierten Quartal werden fünf Fahrzeuge für METRO Deutschland im Einsatz sein“, sagt Frank Jäniche, Geschäftsführer Vertrieb bei METRO Deutschland.„Mit einem Zweikammer-Kühlsystem sorgen die Volta Zero-Lkw für eine strikte Kühlung der Produkte und bieten zudem ein wendiges und sicheres Fahrerlebnis, insbesondere im innerstädtischen Verkehr. Die große Ladefläche erleichtert uns die Belieferung unseres Majors.“ Kunden aus der Gastronomiebranche.

Mit dem Volta Zero verfolgt Volta Trucks das Ziel, den städtischen Lieferverkehr zu revolutionieren.Das Grunddesign zeichnet sich durch eine niedrige Kabine aus, die dem Fahrer eine direkte Sicht von 220 Grad bietet. Dank zusätzlicher Kameratechnologie ist eine Rundumsicht möglich, wodurch der Fahrer auf Augenhöhe mit Fußgängern und Radfahrern ist und so das Risiko verringert wird von Kollisionen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.