-- Anzeige --

Neue Vans von PSA und Toyota

01.12.2015 09:32 Uhr
Neue Vans von PSA und Toyota
Neues Transporter-Triple: Citroën Spacetourer, Peugeot Traveller und Toyota Proace - hier die Version der Japaner
© Foto: Toyota

PSA und Toyota machen mobil und stellen neue Gegner für Volkswagens T6 und Daimlers Vito vor.

-- Anzeige --

Paris. Volkswagens T6 und Daimlers Vito bekommen weitere Konkurrenz: Die besteht aus einem Triple von PSA Peugeot Citroën und Toyota Motor Europe (TME) und heißt Citroën Spacetourer, Peugeot Traveller und Toyota Proace.

Die Fahrzeuge werden zuerst als verglaste Transporter für die private Nutzung und für den Shuttle-Einsatz im gewerblichen Bereich verfügbar sein. Beide Unternehmen führen damit die Kooperation aus dem Jahr 2012 bis mindestens 2020 fort. Die drei Vans werden in der ersten Jahreshälfte 2016 auf den Markt kommen und auf dem Genfer Automobil Salon im März 2016 auf den Ständen der jeweiligen Marken präsentiert. Die profitieren dabei in der Entwicklung, der Produktion und der Kostenoptimierung voneinander.

Die Fahrzeuge werden im PSA Peugeot Citroën Werk in Sevel-Nord Valenciennes, Frankreich produziert. Toyota Europe beteiligte sich an den Entwicklungs- und industriellen Investitionskosten für die neuen Fahrzeuge. Die Fahrzeuge teilen sich Technik, Motoren und Ausstattungen, werden jedoch markenspezifisch adaptiert. (gs)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Teamleiter (m/w/d) Logistik

Osnabrück;Osnabrück;Osnabrück

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.