BluJay Solutions

Die neuen Software-Versionen von BluJay sollen komplexe Logistik und globale Handelsoperationen verbessern

©BluJay Solutions

Neue Funktionen für Supply-Chain-Software von BluJay

BluJay Solutions, Anbieter von Supply-Chain-Software, hat die Version 20.1 seiner Software-Anwendungen für Transport, Vertrieb und Compliance veröffentlicht. Das Update bringt 300 neue Funktionen mit.

Bad Homburg. BluJay Solutions hat mit Version 20.1 seinen Software-Anwendungen für Transport, Vertrieb und Compliance ein umfassendes Update verpasst. Die Lösung bietet nach Angaben des Anbieters von Supply-Chain-Software einen erweiterten Funktionsumfang, eine umfangreichere Vernetzung und eine verbesserte Compliance-Abdeckung.

Rund 300 neue Funktionen

„Die rund 300 neuen Funktionen in der aktuellen Version unterstützen unsere Kunden dabei, Prozesse und Arbeitsabläufe zu rationalisieren und gleichzeitig ihren eigenen Kunden einen besseren Service zu bieten“, verspricht David Landau, Chief Product Officer bei BluJay Solutions.

Und dies sind die wichtigsten Neuerungen: Das Transportmanagement für Versender umfasst jetzt ein Kundenportal, das es Kunden von BluJay-Versendern ermöglicht, Aufträge zu erstellen und ihre Sendungen zu verfolgen. Die TMS-Anwendung wartet darüber hinaus mit der Integration von Raven Logistics auf, die Versendern die Planung, Abwicklung und Verfolgung von Bahnfracht bietet. BluJays Transportmanagement für Spediteure bringt nun ein Modul mit, um den Rechnungsprüfungsprozess für Spediteur- und Seefrachtrechnungen zu rationalisieren, etwa mittels automatischer Zuordnung. 

Neue Funktionen für Lager-, Cross-Dock- und Transportverwaltung

Die LSP-Plattform für Logistikdienstleister (Logistics Services Provider, LSP) erhält laut BluJay mit der Version 20.1 ihre bisher umfassendste Erweiterung. Hinzugefügt wurden demnach neue Funktionen in den Komponenten Lager-, Cross-Dock- und Transportverwaltung. 3PL-Kunden können damit die Vorteile des Wave-Auftragsmanagements sowie einer erweiterten Einlagerungslogik nutzen. Darüber hinaus unterstützt die Cross-Dock-Mobilanwendung eine breite Palette von Dienstleistungen, einschließlich des Be- und Entladens und der Einheitenkontrolle.

Zu den weiteren Neuerungen der Supply-Chain-Software von BluJay zählen neue Funktionen für die Zollmanagement-Lösung für den US-Markt. Darüber hinaus sollen Erweiterungen in BluJays Parcel-Lösung sowie der mobilen Plattform für Flottenbetreiber und Kuriere, MobileStar, die Last-Mile-Logistik optimieren. (mh)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special SPEDITIONS-SOFTWARE & TMS.

1000px 588px

Speditions-Software & TMS, Lager-IT & Warehouse Management Systems


WEITERLESEN: