-- Anzeige --

Delhaize kommissioniert Euro-Pool-Behälter filialgerecht

16.04.2012 10:32 Uhr
Delhaize kommissioniert Euro-Pool-Behälter filialgerecht
Automatisierung soll Frischelogistik von Delhaize verbessern
© Foto: Delhaize

Witron liefert automatische Ganzbehälter-Handling für Frischelogistik an belgischen Lebensmittelhändler

-- Anzeige --

Parkstein. Der Fördertechnikanbieter Witron automatisiert für den belgischen Lebensmitteleinzelhändler Delhaize das Ganzbehälter-Handling im neuen Logistikzentrum DC Fresh III. Das neue 12.000 Quadratemter große Frische-Lager wird direkt an das DC-Fresh-II-Gebäude angebunden. Die Materialflüsse in DC Fresh II und DC Fresh III sind IT- und fördertechnisch verbunden, so dass zwischen beiden Gebäuden eine Auftragskonsolidierung stattfinden kann. Die produktive Nutzung von DC Fresh III ist für Ende 2013 vorgesehen.

Wareneingang ohne Etiketten kleben

Für die Automatisierung ges Ganzbehälter-Handling kommt die ATS-Lösung (Automated Tote System) von Witron zum Einsatz. Die fast 900 verschiedenen Frischeartikel aus den Temperaturbereichen zwei bis vier Grad Celsius werden bereits in Behältern oder Behälter-Stapel auf sortenreinen Paletten in das Distributionszentrum angeliefert. Im Wareneingang erfolgt zentral eine einmalige Identifikation der Behälter auf der Wareneingangs-Palette. Die Weiterverfolgung im System ist dann über eine indirekte Zielverfolgung umgsetzt, wodurch auf Kennzeichnungen der einzelnen Behälter mit Barcode komplett verzichtet werden kann. Vorteil der Technologie ist, dass die häufig eingesetzten Euro-Pool-Behälter komplett ohne Personaleinsatz automatisiert gelagert und filialgerecht kommissioniert werden können. Delhaize nutzt dabei verschiedene Behälterformate.

96.000 Behälter amTag

Aus dem Logistikzentrum für Frischeprodukte am Standort Asse-Zellik, das vom Generalunternehmer Witron Logistik + Informatik geplant und realisiert wurde, beliefert Delhaize täglich gut 800 Filialen mit rund 2.500 verschiedenen Frischeartikeln. Seit Herbst 2009 werden dort an einem Tag durch ein Witron-System insgesamt 96.000 Behälter auf Dollies in die Märkte geliefert (Projekt DC Fresh II).  (sv)

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#Wirtschaftslage Intralogistik

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Leiter Einkauf (m/w/d)

Hamm;Konz;Hamm;Essen;Essen

Abteilungsleitung (m/w/d) Management technische Prozesse

Hannover;Hannover;Langenhagen;Hannover

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.