Das Jubiläum-Spezial können Sie hier gratis herunterladen

©Verlag Heinrich Vogel

Jubiläum-Spezial: 75 Jahre VerkehrsRundschau

Anlässlich ihres 75-jährigen Bestehen präsentiert die VerkehrsRundschau ein Sonderheft, das es jetzt gratis zum Download gibt.

München. Im Oktober 1946 startete Heinrich Vogel als Herausgeber der VerkehrsRundschau. Seine Idee: ein Mitteilungsblatt für Behörden und Transportgesellschaften. Der Zeitpunkt war offensichtlich mehr als günstig. Knapp eineinhalb Jahre nach Kriegsende war das Land im Aufbruch. Lkw, wenn auch teilweise nur notdürftig zusammengeflickt, halfen beim Wegräumen der Trümmer und bei der Lieferung der Baustoffe für ein wiederbelebtes Land. Heinrich Vogel wusste seiner Idee Gehör zu verschaffen, indem er viele Leser noch persönlich mit seinem Express-Motorrad belieferte – das übrigens noch heute im Besitz unseres Verlages ist.

Auch wenn es vermessen wäre, Corona mit einem Krieg zu vergleichen, so gibt es doch Parallelen. Nach dem Abschwung kommt die Konjunktur wieder in Gang. Einmal mehr erweist sich der Straßentransport als wichtiger Bestandteil einer globalisierten, arbeitsteiligen Welt. Wobei…

Dieser Inhalt gehört zu
verkehrsRUNDSCHAU plus.

Als VerkehrsRundschau-Abonnent
haben Sie kostenfreien Zugriff.
Das Online-Profiportal.
Einfach. Effizient. Arbeiten.
1000px 588px