-- Anzeige --

Who is Who Logistik Schmitz Cargobull AG

Schmitz Cargobull AG

Bahnhofstraße 22
48612 Horstmar

Fakten

Firmenname:

Schmitz Cargobull AG

Gründungsjahr:

1892

Vorstand:

Andreas Schmitz (Vorsitzender)
Boris Billich
Andreas Busacker
Michael Grund
Roland Klement
Dr. Günter Schweitzer

Ansprechpartner:

Boris Billich
Vertriebsvorstand
Telefon 02558 / 81 - 12 20
Telefax 02558 / 81 - 13 60

Größe Belegschaft:

5.700

Hauptsitz:

Horstmar

Niederlassungen:

Tochtergesellschaften und Vertriebsniederlassungen in ganz Europa, dem Nahen und Mittleren Osten, Australien, Afrika

Leistungsprofil

Mit einer Jahresproduktion von ca. 42.500 Fahrzeugen und etwa 5.700 Mitarbeitern ist die Schmitz Cargobull AG Europas führender Hersteller von Sattelaufliegern, Anhängern und Motorwagenaufbauten für temperierte Fracht, General Cargo sowie Schüttgüter. Im Geschäftsjahr 2020/2021 wurde ein Umsatz von fast 1,74 Mrd. Euro erzielt. Als Vorreiter der Branche entwickelte das Unternehmen aus dem Münsterland frühzeitig eine umfassende Markenstrategie und setzte konsequent Qualitätsstandards auf allen Ebenen: von der Forschung und Entwicklung über die Produktion bis hin zu Service-Verträgen, Trailer-Telematik, Finanzierung, Ersatzteilversorgung und Gebrauchtfahrzeughandel. Schmitz Cargobull verfügt derzeit über elf industrielle Fertigungsstätten. Absatzmärkte sind alle europäischen Länder, einschließlich Zentral- und Osteuropa, der Nahe und Mittlere Osten, China, Australien und Afrika.

Schmitz Cargobull liefert Trailer für den sicheren und effizienten Transport:

▪ Sattelkoffer

  • für den Tiefkühl-, Frischdienst und Trockenfrachttransport
  • mit integrierter Telematik ab Werk
  • mit Schmitz Cargobull Transportkältemaschine

 

▪ Sattelcurtainsider

  • für "General Cargo" und gewerbliche Fertigwaren (Stahl, Papier, Getränke) mit integrierter Telematik ab Werk

 

▪ Sattelkipper

  • mit optimiertem Eigengewicht und optionaler Thermoisolierung für Schüttgüter aller Art 

 

▪ Motorwagenaufbauten

  • Motorkofferaufbau und Zentralachskoffer als Durchladezug für den City-Verteilerbereich und Nahverkehr
  • Motorkipper und Zentralachs-Kipper für den Transport von Schüttgütern aller Art auch thermoisoliert

 

▪ Fahrgestelle und Boxen

  • Sattelcontainer-Fahrgestelle für den See-Container Transport
  • Anhänger-Wechselfahrgestelle und Zentralachs-Wechselfahrgestelle für den intermodalen Transport kurzer Wechselbehältern
  • Wechselbox W.BO für den Trockenfracht-Transport mit vielfältigen Ausstattungsmöglichkeiten 

Mit einem kompletten Paket maßgeschneiderter Dienstleistungen "rund um den Trailer" ermöglicht Schmitz Cargobull optimierte Total Cost of Ownership (TCO)

▪ Schmitz Cargobull Finance bietet Finanzierung, Leasing und Mietkauf
▪ Schmitz Cargobull Parts & Services sorgt mit Ersatzteilwesen und Reifenservice sowie Reparatur und Wartung für Service rund um die Uhr an 365 Tagen
▪ Schmitz Cargobull Telematics gewährt mit Trailer-Telematik ständigen Überblick
▪ Schmitz Cargobull Trailer Store handelt mit erstklassigen Gebrauchtfahrzeugen

Anfahrt

Kontaktformular

* diese Felder sind Pflichtfelder
-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.