-- Anzeige --

VW verkauft wieder deutlich mehr Nutzfahrzeuge

© Foto: ddp/Philipp Guelland

Der Absatz von Nutzfahrzeugen bei Volkswagen ist im ersten Quartal rasant gewachsen


Datum:
20.04.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Hannover. Der Absatz von Nutzfahrzeugen bei Volkswagen ist im ersten Quartal rasant gewachsen. Von Januar bis März verbuchte die Nutzfahrzeugsparte eine Steigerung der Auslieferungen um 36,2 Prozent, wie das Unternehmen am Mittwoch in Hannover mitteilte. Nach rund 89.000 verkauften leichten Nutzfahrzeugen im Vorjahreszeitraum konnten zuletzt weltweit 121.200 an die Kunden gebracht werden. Damit lag die Sparte deutlich über dem durchschnittlichen Zuwachs aller neun Konzernmarken von 13,7 Prozent.

Vertriebsvorstand Harald Schomburg sprach von einem gelungenen Start ins Jahr. Regional fiel die Entwicklung unterschiedlich aus. Auf dem südamerikanischen Markt verdoppelte sich der Absatz nahezu, in Osteuropa waren die Steigerungen mit über 64 Prozent noch höher. Im deutschen Nutzfahrzeuggeschäft gelang VW ein Plus von immerhin 7,4 Prozent. Absolut betrachtet blieb der Heimatmarkt mit 25.900 ausgelieferten Fahrzeugen im Auftaktquartal aber besonders wichtig. (dpa) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.