-- Anzeige --

Spier und Pommier intensivieren ihre Zusammenarbeit

© Foto: Spier

Der französische Nutzfahrzeugzulieferer Groupe Pommier und der Fahrzeugbauer Spier bauen ihre bestehende Kooperation aus


Datum:
25.11.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Florstadt. Der französische Nutzfahrzeugzulieferer Groupe Pommier und der Fahrzeugbauer Spier haben ihre bestehende Kooperation weiter ausgebaut. Seit Herbst werden die neuen Frischdienst- und Tiefkühlaufbauten von Spier mit Edelstahlbeschlägen und -verschlüssen von Pommier-Furgocar ausgestattet. Zudem stammen die LED-Innenbeleuchtung und verschiedene Aluminium-Strangpressprofile von Pommier.

Spier fertigt neben Kühlfahrzeugen auch Verteiler-NFZ, KEP-Fahrzeuge, Koffer- und Pritschenaufbauten, Anhänger und Sattelanhänger sowie Wechselsysteme. Der Systempartner Pommier ist ein mittelständischer Nutzfahrzeugzulieferer mit Sitz in Frankreich, der über acht europäische Produktions- und Vertriebsstandorte verfügt. Die Gruppe setzte im vergangenen Jahr mit den 350 Mitarbeitern rund 70 Millionen Euro um. (rs) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.