-- Anzeige --

So wird der Fuhrpark noch wirtschaftlicher

Gruppenbild der Testcamp-Teilnehmer
© Foto: Swantusch

Fotostrecke: Gemeinsam mit ihren Partnern Mercedes-Benz, Michelin und Krone hatte die VerkehrsRundschau für zwei Tage nach Wörth zum großen Testcamp eingeladen


Datum:
02.12.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wörth. Hier fährt der Chef noch selbst: Unter diesem Motto stand die Veranstaltung "Kosteneffizienz im Fernverkehr" zu der die Partner Mercedes-Benz, Michelin und Krone zusammen mit der VerkehrsRundschau für zwei Tage nach Wörth eingeladen hatten. Gut drei Dutzend Unternehmer und Fuhrparkleiter ließen sich nicht nur über die Sparpotenziale von geschickt zusammengestellten Truck- und Trailerkombinationen beraten, sondern fuhren im Selbsttest beachtliche Spritverbräuche heraus.

Jeder Teilnehmer lenkte je einen voll ausgeladenen Standard-Sattelzug über die 29 Kilometer lange Strecke – einmal mit einem Standardfahrzeug, und dann mit einer optimierten Version. Zudem durften die Teilnehmer die aktuellen Sicherheitssysteme von Mercedes-Benz selbst testen. Auch die Themen Telematik und Fahrzeugkonfiguration sowie Fahrerausbildung und -motivierung kamen im Testcamp nicht zu kurz. Darüber hinaus öffnete der NFZ-Hersteller seine Werkstore für einen Rundgang in der größten LKW-Fabrik der Welt. (rs)

Die schönsten Impressionen finden Sie in unserer Bildergalerie am Ende der Seite. Klicken Sie rein!


VR-Testcamp "Kostenffizienz im Fernverkehr"

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.