-- Anzeige --

Kurz vermeldet: 29. Juli 2010

Aktuelle Kurznachrichten und Unternehmensmeldungen des Tages


Datum:
29.07.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Verkehr

Hafenradar - Ein neuer Service der Stadt Hamburg lässt die Herzen zahlreicher Schiffsfans höherschlagen. Ab sofort können Nutzer unter http://hafenradar.hamburg.de genau verfolgen, wohin die Reise geht, welche Schiffe gerade den Hafen anlaufen und wo diese dann liegen. Darüber hinaus werden Detail-Informationen wie Heimathafen, Länge, Breite sowie ein Bild des Schiffs mitgeliefert. Zu den bevorstehenden Cruise Days an diesem Wochenende finden die Nutzer neben allen anderen Schiffen im Hafen auch die Kreuzfahrer sowie die 93 Meter lange Motoryacht "Palladium" oder die 163 Meter lange "Eclipse" von Milliardär Roman Abramowitsch. (dpa)

Tunneltest - Der ADAC hat bei seinem Tunneltest 2010 überwiegend gute Noten vergeben. Von 26 getesteten Tunnel in 13 europäischen Ländern bekamen 16 die Gesamtnote "sehr gut", vier wurden mit "gut" bewertet. Zwei weitere Tunnel erhielten ein "ausreichend", wie der Autoclub am Donnerstag in München mitteilte. Vier Tunnels fielen wegen Sicherheitsmängeln aber glatt durch, darunter auch der Tunnel Birth auf der A44 bei Velbert (Nordrhein-Westfalen). Er wurde mit der Gesamtnote "bedenklich" beanstandet. Dunkle Fahrbahnen in dem finsteren Tunnel, keine Videoüberwachung und fehlende Fluchtwegbeschreibungen waren hier die Hauptkritikpunkte. Der ADAC fordert eine Sanierung des Tunnels Birth. (dpa)

Wirtschaft

Binnenschifffahrt - 984.000 Tonnen Güter sind im Februar 2010 per Schiff nach Rheinland-Pfalz gebracht worden. Das war etwas weniger als im entsprechenden Monat des Vorjahres, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilte. Da hatte die Zahl noch bei rund 1,07 Millionen Tonnen gelegen. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.