-- Anzeige --

Kurz vermeldet: 2. November 2010

Aktuelle Kurznachrichten und Unternehmensmeldungen des Tages


Datum:
02.11.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Verkehr

Triebwerksprobleme - Eine Maschine von Lufthansa Cargo ist am Sonntagabend auf dem Frankfurter Flughafen sicherheitshalber von der Feuerwehr am Rollfeld erwartet worden. Zuvor habe eine Lampe in der Maschine ein mögliches Triebwerksproblem angezeigt, wie Lufthansa Cargo und der Flughafen mitteilten. Die Maschine war in Dakar im Senegal mit 86 Tonnen Fracht an Bord gestartet und sollte planmäßig in Frankfurt landen. Die Landung verlief ohne Probleme. (dpa)

Winterreifenpflicht - Fast neun von zehn Bundesbürgern unterstützen die Pläne der Regierung, Autofahrer härter zu bestrafen, die bei Eis und Schnee mit Sommerreifen unterwegs sind. 87 Prozent antworteten auf die Frage, ob sie die Verdoppelung des Bußgelds für Reifensünder auf 40 Euro für richtig halten, mit Ja. Zwölf Prozent sind gegen die Strafverschärfung, über die am Freitag der Bundesrat entscheiden soll. Das ergab eine Umfrage des Instituts Emnid. 90 Prozent der befragten Frauen sind für die Verdoppelung des Bußgeldes; die Männer sind nur zu 84 Prozent davon überzeugt. (dpa)

Navigation - China hat am Montag einen weiteren Satelliten für ein eigenes Navigationssystems in eine Umlaufbahn gebracht. Eine Rakete vom Typ "Langer Marsch 3C" startete vom Raumfahrtbahnhof in Xichang in der südwestchinesischen Provinz Sichuan, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete. Es ist der sechs Satellit für das "Kompass" (Beidou) genannte chinesische Navigationssystem, das ab 2012 zunächst für Asien in Dienst genommen werden soll. Bis 2020 sollen 35 Satelliten ein weltumspannendes chinesisches Netz errichtet haben. China will sich unabhängig machen vom Global Positioning System (GPS) der USA oder Russlands "Glonass". Sein System steht in Konkurrenz zum europäischen "Galileo"-Projekt, da sich beide um die gleiche Radiofrequenz streiten. (dpa)

Unternehmen

Imagegewinn - Nach der zweiten Schlichtungsrunde zum Großprojekt Stuttgart 21 sieht Bahnchef Rüdiger Grube einen Imagegewinn für sein Unternehmen. "Die Schlichtung hat sich für uns als Chance erwiesen", sagte Grube in Freiburg der Nachrichtenagentur dpa. "Wir haben erstmals eine Plattform erhalten, auf der wir für uns und unsere Überzeugungen in großer Öffentlichkeit werben können. Und zwar in Ruhe und mit Sachargumenten. "Die Bahn werde hiervon profitieren. «Dies gilt über das Projekt hinaus", sagte Grube. (dpa)

Feueralarm - Beim Brand einer Lagerhalle im Industriegebiet von Schwieberdingen (Kreis Ludwigsburg) ist am Samstagabend ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden. In dem rund 4800 Quadratmeter großen Gebäude eines Speditionsunternehmens waren nach Mitteilung der Polizei Papierrollen, Umzugskisten und Möbel gelagert. Bei den Löscharbeiten wurden zwei Feuerwehrleute verletzt. (dpa)

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.