-- Anzeige --

Kurz vermeldet: 10. Mai 2011

Aktuelle Kurznachrichten und Unternehmensmeldungen des Tages


Datum:
10.05.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wirtschaft

Ostsee - Kieler Hafen auf Rekordkurs: Dort wurden in den ersten vier Monaten des Jahres knapp 2,2 Millionen Tonnen umgeschlagen und damit gut 25 Prozent mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum. Dies teilte der Hafen am Montag mit. Wachstumsmotoren seien die Fährlinien nach Skandinavien, Russland und ins Baltikum, die erneut überdurchschnittlich zulegten. Für dieses Jahrerwartet der Hafen erstmals mehr als sechs Millionen Tonnen Güterumschlag. (dpa) 

Unternehmen

Landverbindung - In Antwerpen wurde eine Güterzugverbindung zwischen dem Scheldehafen und dem chinesischen Chongqing vorgestellt. Initiiert wurde das Projekt 2010 von der Provinzialen Entwicklungsgesellschaft (POM) Antwerpen, dem Städtischen Hafenbetrieb Antwerpen (SHA) und der Belgischen Zoll- und Akzisenverwaltung. Mit Hupac wurde ein Bahnpartner gefunden, der den Gütertransport in beiden Richtungen anbietet. Der entscheidende Faktor für den Erfolg der Strecke soll ein ausreichendes Ladungsangebot für die Hin- und Rückfahrt sein. (sb) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.