-- Anzeige --

1300 Sprinter mit Saxas-Aufbau

Paketzustellfahrzeuge der Deutschen Post DHL
© Foto: Saxas

Großauftrag für Saxas: Ein Postdienstleister orderte 1300 Aufbauten


Datum:
10.03.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Werdau. Die Deutsche Post DHL lässt 1300 Integralkofferaufbauten für Paketzustellfahrzeuge von der Saxas AG aufbauen. Auftraggeber der Großorder ist Mercedes-Benz Vans, das als Generalunternehmer für den Postdienstleister agiert.

Dementsprechend sind die Fahrzeuge Mercedes-Benz Sprinter Fahrgestelle mit 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht. Die Vans, welche lediglich über ein Fahrerhaus ohne Rückwand und ohne Dach verfügen, werden direkt ins Saxas-Werk nach Werdau angeliefert.

Am sächsischen Standort wurden laut dem Anbieter in den vergangenen Jahren mehr als 19.000 Integralaufbauten für Paketzustellfahrzeuge hergestellt. (rs)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.