-- Anzeige --

Renault Magnum: Frischzellenkur für den Senior

Der Magnum "Neue Generation" ist bereits bestellbar, wird aber erst nach der IAA ausgeliefert.

Mit einem letzten Facelift geht der Renault Magnum Neue Generation in seine letzte Runde. Was sich ändert. / Mit Bildergalerie


Datum:
28.04.2008
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Zeit bis zur Rente wird kürzer! Ehe das Flaggschiff von Renault aufs Altenteil geschickt wird, spendieren die Franzosen dem Magnum endlich einige längst überfällige Retuschen. Wesentliches Merkmal der Modellpflege ist das vergrößerte Hochdach, das jetzt deutlich mehr Stauraum bietet. Der Neue lässt sich am besten über zwei Zahlen charakterisieren: 1050 Liter Stauraum und zwei Meter Innenhöhe! 18 Zentimeter mehr Zuwachs im Dachbereich rechtfertigen endlich den Namen Magnum und ermöglichen es jetzt auch großen Fahrern, aufrecht zu stehen. Unsere Eindrücke im Test - auf den nächsten Seiten!


Facelift Renault Magnum

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.