-- Anzeige --

VerkehrsRundschau plus: Experten-Blogs

VRP Experten Blog LeRu LaSi Kennzahlen
Schicken Sie Ihre Fragen an unsere Experten gerne an verkehrsrundschau-plus@springernature.com
© Foto: VerkehrsRundschau

Regelmäßig und exklusiv berichten unsere Experten Olaf Horwarth, Stephan Bode und Michael Cordes zu den Themen Lenk- und Ruhezeiten, Ladungssicherung und Kennzahlen.


Datum:
26.10.2020
Autor:
Philomena Bernrieder
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

München. Kennen Sie unsere Experten-Blogs auf VerkehrsRundschau plus? Mehrmals die Woche berichten unsere Experten Horwarth, Bode und Cordes von großen und kleinen Problemen mit den Lenk- und Ruhezeiten, dem Umgang mit dem Digitalen Tachografen, den aktuellen Entwicklungen im Markt und deren Folgen für die Konjunktur sowie aus dem Kontrollalltag der Überwachungsgruppe Ladungssicherung.

Lenk- und Ruhezeiten

Als offizielles Mitglied im Tachographenforum der EU-Kommission ist unser Blogautor Olaf Horwarth immer an der Quelle zu Neuigkeiten aus der Branche. Er berichtet aus seinem Schulungsalltag, von den großen und kleinen Problemen mit den Lenk- und Ruhezeiten sowie dem smarten Tacho. Auch die Änderungen des EU-Mobilitätspaketes kommen nicht zu kurz.

Die letzten Beiträge:

Ladungssicherung

Als Leiter der Überwachungsgruppe Ladungssicherung hat Stephan Bode reichlich Erfahrung gesammelt, die er nun in seinem Blog weitergibt. Von den aktuellen rechtlichen Vorschriften und der Frage, ob europäisches oder deutsches Recht vorzuziehen sind, über konkrete Tücken bei der Ladungssicherung bis hin zu nützlichen Tipps.

Die letzten Beiträge:

Kennzahlen

Michael Cordes ist Stellvertreter des Chefredakteurs der VerkehrsRundschau und betreut bei der VR unter anderem volkswirtschaftliche Themen. Er berichtet über die aktuellen Entwicklungen im Logistikmarkt und deren Folgen für die Konjunktur sowie über Daten und Fakten verschiedener Indices. Denn gerade in einem Markt, in dem sich alles immer schneller dreht, werden Kennzahlen und Prognosen für die Unternehmer immer wichtiger.

Die letzten Beiträge:

Noch kein Abonnent und neugierig?

Dann testen Sie jetzt VerkehrsRundschau plus unverbindlich zwei Monate lang und überzeugen Sie sich von unserem nutzwertigen Profiportal! Neben dem aktuellen E-Paper finden Sie dort auch Informationen zu Lkw-Fahrverboten, Arbeitshilfen und Checklisten, Marktübersichten für Transport- und Logistikunternehmen, Branchenkennzahlen sowie unsere Insolvenzdatenbank. Außerdem erhalten Sie acht Ausgaben der VerkehrsRundschau. Das Kennenlern-Angebot läuft automatisch aus.

Hier gelangen Sie zum VerkehrsRundschau Kennenlern-Angebot.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.