-- Anzeige --

Kurz vermeldet: 22. Februar 2011

Aktuelle Kurznachrichten und Unternehmensmeldungen des Tages


Datum:
22.02.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Unternehmen

Übernahme – Panalpina übernimmt den norwegischen Dienstleister Grieg Logistics. Grieg hat sich auf Angebote für die Öl- und Gasindustrie spezialisiert. Die maritimen Dienstleistungen und die Hafenbetriebe von Grieg Logistics sind nicht Bestandteil des Verkaufs. Über den Verkaufspreis haben die beiden Parteien Stillschweigen vereinbart.Das Unternehmen wird umbenannt und in der Übergangszeit als „Panalpina Grieg“ firmieren. Die norwegischen Betriebe werden künftig von Erik Hutter geleitet, der in den letzten neun Jahren für Panalpinas Kunden aus der Öl- und Gasindustrie verantwortlich war. Die rund 100 Mitarbeitenden der von Panalpina erworbenen Geschäftsbereiche bleiben im Unternehmen. (sb)

Personalie – Klaus Stahlmann, Vorstandssprecher der MAN-Tocher MAN Diesel & Turbo SE und Mitglied des MAN-Vorstands, hat heute seine Ämter niedergelegt und wird das Unternehmen verlassen. Die Aufgaben als Vorstandssprecher von MAN Diesel & Turbo übernimmt gemäß Geschäftsordnung das dienstälteste Vorstandsmitglied, Hans-O. Jeske, bis zur Bestellung eines Nachfolgers. Jeske gehört seit 2001 dem Vorstand des MAN-Tochterunternehmens an. (sb)

Zusammenarbeit - Lekkerland Deutschland konnte erneut die Ausschreibung der Westfalen AG aus Münster gewinnen. Die Zusammenarbeit werde damit in vollem Umfang die nächsten vier Jahre fortgesetzt, heißt es in einer Presseerklärung. Gegenstand ist die Belieferung von knapp 300 Tankstellenshops von Westfalen. Die Zusammenarbeit zwischen Lekkerland und Westfalen besteht seit 35 Jahren. Am 20. Januar 1976 wurde der erste Vertrag zwischen den beiden Partnern geschlossen. Damit war Westfalen eine der ersten Mineralölgesellschaften, die von Lekkerland Süßwaren erhielt. (ab) 

Zusammenarbeit II - Ab dem 1. März 2011 wird Regio Mail Heilbronn alle Brief- und Paketsendungen für die Finanzämter in Heilbronn, Öhringen, Schwäbisch Hall, Crailsheim, Mosbach, Sinsheim und Bietigheim-Bissingen befördern. Das Auftragsvolumen umfasst rund eine Million Sendungen pro Jahr und hat eine Vertragslaufzeit von zwei Jahren. (ab)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.