• OOCL Hong Kong

    © Picture Alliance/empics

    Sie ist das derzeit größte Containerschiff der Welt (Stand August 2017): Die OOCL Hong Kong. Der Frachter führt mit 400 Metern Länge und 21.413 Stellplätzen für Standardcontainer derzeit die Rekordliste an. Anfang Juli machte der Riese in Wilhelmshaven fest.

  • Munich Maersk

    © Picture Alliance/dpa/Christian Charisius

    Auf Platz zwei der größten Containerschiffe der Welt: Die Munich Maersk. Sie hat ein Fassungsvermögen von 20.568 Standardcontainern (TEU).

  • MOL Triumph

    © Picture Alliance/dpa/Axel Heimken

    Die MOL Triumph belegt mit einem Fassungsvermögen von 20.170 TEU aktuell den dritten Platz. Das 400 Meter lange und 59 Meter breite Schiff der japanischen Reederei Mitsui O.S.K. Lines stattete im Mai dem Hamburger Hafen einen Besuch ab. Auch die MOL Trust und die MOL Tribute verfügen über die gleiche Kapazität.

  • MSC Zoe

    © MSC

    Gleich mehrere Schiffe der Reederei MSC teilen sich mit einer Kapazität von 19.224 TEU den vierten Rang. Im Bild zu sehen: Die MSC Zoe.

  • CSCL Globe

    © Picture Alliance/AP Photo

    Platz 5 belegen mehrere Großcontainerschiffe der Reederei CSCL - unter anderem die CSCL Globe. In ihr finden 19.100 TEU ihren Platz.

  • UASC Barzan

    © UASC

    Platz für 18.800 TEU finden in der Barzan ihren Platz. Sie gehört der Reederei UASC. Dieses Schiff belegt im aktuellen Ranking Platz 6.

  • Mary Maersk

    © Maersk

    Den siebten Rang belegen zahlreiche Schiffe der Reederei Maersk mit einer Kapazität von 18.270 TEU. Eine von ihnen ist die im Bild zu sehende Mary Maersk.

  • CMA CGM Georg Forster

    © CMA CGM

    Auf Platz 8: Die CMA CGM Georg Forster. Sie kann insgesamt 18.000 TEU laden.

  • CMA CGM Benjamin Franklin

    © Picture Alliance/ZumaPress

    Mehrere Großcontainerschiffe mit einer Kapazität von 17.859 TEU der Reederei CMA CGM teilen sich Rang 9. Eines dieser Schiffe ist die CMA CGM Benjamin Franklin.

  • CMA CGM Kerguelen

    © CMA CGM

    Am Ende teilen sich zwei weitere Schiffe der Reederei CMA CGM Platz 10: Die CMA CGM Kerguelen (im Bild) und die CMA CGM Bougainville. Sie verfügen über eine Kapazität von 17.722 TEU.

Die zehn größten Containerschiffe der Welt (2017)

1000px 588px

Containerschiffe werden immer größer. Mittlerweile geht die Ladekapazität über 20.000 TEU hinaus. Das sind die aktuell größten Ozeanriesen.
Artikel lesen
  • 30.08.2017

    Johannes Brinkrolf

    Imposante Bilder.
    Bei der derzeitigen Diskussion sollten deren Abgasgrenzwerte aufgelistet sein