Sachverstand im Videochat

Immer mehr spielt sich in der virtuellen Welt ab. Auch die TÜV SÜD Sachverständigen können Fahrzeuge längst besichtigen, ohne selbst vor Ort zu sein. Möglich macht das die App BlueNOW!.

Gehen Sie bitte zur rechten Fahrzeugfront ... ja, so ist es perfekt, danke. Ich mache jetzt eine Aufnahme von der Diagonale des Fahrzeugs." So ungewohnt so eine Unterhaltung auch klingen mag: Sie ist Teil einer Lösung, mit der man eine dokumentierte Zustandsbeschreibung seines Fahrzeugs von einem TÜV SÜD Sachverständigen flexibel, schnell und effektiv erhalten kann. Standortunabhängig und ohne dass sich Fahrzeugbesitzer und Sachverständiger jemals in echt begegnen müssen.

BlueNOW! heißt die App von TÜV SÜD, die das ermöglicht. "Kunden bestimmen für die digitale Besichtigung in der App ein für sie passendes Zeitfenster", erklärt André Schulz, Key Account Manager Truck Services bei TÜV SÜD Division Mobility. "Eine Terminierung ist auch kurzfristig möglich, unsere Sachverständigen sind flexibel - ein Riesenvorteil, wenn man etwa dringend erste Indikativwerte für eine Fahrzeuginzahlungnahme…

Dieser Inhalt gehört zu
verkehrsRUNDSCHAU plus.

Als VerkehrsRundschau-Abonnent
haben Sie kostenfreien Zugriff.
Das Online-Profiportal.
Einfach. Effizient. Arbeiten.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special TÜV SÜD.

1000px 588px

TÜV Süd