-- Anzeige --

Rechtssicherheit in der Fuhrparkhalterhaftung

Werden von Verkehrsleitern, werkverkehrs-, und fuhrparkverantwortlichen Personen die umfangreichen Schulungs-, Belehrungs-, Kontroll- und Dokumentationspflichten nicht oder unzureichend wahrgenommen, drohen harte Strafen. Diese reichen von empfindlichen Geldbußen über den Verlust des Versicherungsschutzes bis hin zu Freiheitsstrafen.



Informationen

Werden von Verkehrsleitern, werkverkehrs-, und fuhrparkverantwortlichen Personen die umfangreichen Schulungs-, Belehrungs-, Kontroll- und Dokumentationspflichten nicht oder unzureichend wahrgenommen, drohen harte Strafen. Diese reichen von empfindlichen Geldbußen über den Verlust des Versicherungsschutzes bis hin zu Freiheitsstrafen. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Gesetzen und Verordnungen im Fuhrpark und in der Transportlogistik, für die Sie als Auftraggeber oder Fuhrparkhalter, als verantwortliche Person haftbar gemacht werden können.

Im FUMO® Online-Workshop „Rechtssicherheit in der Fuhrparkhalterhaftung" lernen Sie alle wichtigen Informationen für eine rechtskonforme Fuhrparkhalterhaftung in Unternehmen – anschaulich und praxisnah.

Inhalt:

  • Güterkraftverkehrsunternehmen: Unterscheidung gewerblicher Güterkraftverkehr und Werkverkehr, Begriffsdefinitionen, das Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG), Voraussetzungen für die Erlaubnis- und Lizenzerteilung, Risikoeinstufung und Todsündenliste, Fahrzeughalter und Verkehrsleiter, Verantwortung des Fahrzeughalters > Übertragung der Halterverantwortung
  • Fuhrpark: Regelmäßige Fahrzeugprüfungen, regelmäßige Fahrzeugkontrollen, Aufbewahrungs- und Archivierungspflichten des digitalen Tachographen, mitführungspflichtige Dokumente im Fahrzeug, Ladungssicherung
  • (Fahr-)personal: Personalauswahl und Einstellung, Fahrerlaubnis und Führerschein, Abfahrts- und Unterwegskontrolle, Lenk- und Ruhezeiten, Kontrollen der Einhaltung der Sozialvorschriften, Aufbewahrungs- und Archivierungspflichten des digitalen Tachographen, mitführungspflichtige Dokumente des Fahrers, Schulungen und Unterweisungen, arbeitsmedizinische Vorsorge, Arbeitsanweisungen, das Mindestlohngesetz
  • Neuerungen aus dem EU-Mobilitätspaket

Referent:
Timo Müller
Polizeihauptkommissar, Fachexperte Ladungssicherung VDI2700 und Mitglied des Expertenrats der FUMO Solutions GmbH


-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.