Sonntag, 22. Mai 2016
Logo druckbar

17.09.2009Transportpreise

email drucken

premiumTransportbranche: Jeder zweite Betrieb schreibt rote Zahlen

Wie die VerkehrsRundschau in einer exklusiven Umfrage ermittelt hat, erwirtschaften nur 13,2 Prozent der Betriebe eine Umsatzrendite von mehr als drei Prozent.
Ergebnis des aktuellen VR-Index: Jeder zweite Betrieb in der Transportbranche schreibt rote Zahlen
Foto:
München. Jeder zweite Transportdienstleister hat im ersten Halbjahr 2009 Verluste gemacht. Das ist das Ergebnis einer Umfrage im Rahmen des VerkehrsRundschau-Index, bei der etwa 120 Transportdienstleister befragt werden.

Die Wirtschaftsflaute mit einem deutlich geringerem Aufkommen wirkt sich also fatal aus auf die finanzielle Situation in der Branche. Insgesamt geben 48,8 Prozent der befragten Transportunternehmen an, dass ihre Umsatzrendite im ersten Halbjahr 2009 negativ ausgefallen ist. Weitere 5,8 Prozent der Betriebe schließen die ersten sechs Monate mit plus/minus null Prozent ab, während es nur 45,5 Prozent gelingt, schwarze Zahlen zu schreiben. Nur 13,2 Prozent der Dienstleister erwirtschaften eine Rendite von drei Prozent und mehr. Selbst unter den Anbietern, die noch Gewinne erzielen, sind also viele, die nicht weit von der Verlustzone entfernt sind.

Immerhin, es zeichnet sich eine leichte Verbesserung der Situation ab. So rechnen 36 Prozent der
befragten Transportdienstleister damit, dass ihre Umsatzrendite im zweiten Halbjahr 2009 besser ausfallen wird. Eine detaillierte Aufschlüsselung zu der erwirtschafteten Umsatzrenditen der Dienstleister und zu ihren Erwartungen sowie zu der Entwicklung der Transportumsätze aus Sicht der verladenden Wirtschaft können Sie in der VerkehrsRundschau Nr. 38 nachlesen, die morgen erscheint. (cd)

Der VerkehrsRundschau-Index ist der aktuellste Transportpreisindex für den Straßengüterverkehr in Deutschland. Jedes Quartal befragt das unabhängige Meinungsforschungsinstitut Kleffmann im Auftrag der VerkehrsRundschau etwa 120 Transportdienstleister und 120 Verlader zu der Entwicklung der Preise und des Aufkommens. Der nächste Index mit den Ergebnissen für das dritte Quartal 2009 erscheint am 25. September in der VerkehrsRundschau Nr. 39.

Logistikregion Europa Großbritannien-Irland

THEMA DER WOCHE

Großbritannien und Irland – Transport & Logistik (Wiki)

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zum Markt für Transport, Spedition und Logistik in Großbritannien und Irland. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Abo

Wissenswertes zum VR-Index

• Wie haben sich die Preise entwickelt?
• Wie werden die Daten erhoben?
• Wie sich der Index nutzen lässt
• Wer macht den Index?

Machen Sie mit beim VR-Index …“

„… und Sie erhalten Ihre persönliche Benchmark-Analyse.“

LOHN FÜR IHRE MÜHE

Jetzt Punkte einlösen und Prämie sichern.

Sponsor

BearingPoint ist Sponsor des VerkehrsRundschau-Index.

Themen-Dossier

Lkw Miete, Kauf, Finanzierung, Leasing

Lkw-Kauf und Miete

Aktuelle Nachrichten und Hintergründe zu Kauf, Miete und Finanzierung von Lkw und Transportern

Themen-Dossiers

Dossier Plus Wiki

Wir haben, was Sie suchen!

Über 500 Dossiers zu vielen Themen, Produkten und Unternehmen aus Transport, Spedition und Logistik

Vorteil für Abonnenten

Box Mitleser VerkehrsRundschau Abo

Machen Sie Ihre Kollegen zu Mitlesern

VerkehrsRundschau-Abonnenten können kostenlos bis zu vier weitere Leser fürs E-Paper und für alle Online-Inhalte freischalten

089-203043 000