Mittwoch, 29. Juni 2016
Logo druckbar

29.02.2016Transport + Logistik | Inland

email drucken

premiumNeuer Director Operations bei TX Logistik

Alexander Blankenburg wechselt von SBB Cargo Deutschland zum Troisdorfer Eisenbahnlogistiker.
Alexander Blankenburg

Alexander Blankenburg wechselt von SBB Cargo Deutschland GmbH zu TX Logistik

Foto: TX Logistik

Troisdorf. Alexander Blankenburg wechselt zum 1. Juli von der SBB Cargo Deutschland GmbH zur TX Logistik AG. Beim Troisdorfer Eisenbahnlogistikunternehmen übernimmt er als Director Operations die Gesamtverantwortung für den Bahnbetrieb. „Wir freuen uns, mit Alexander Blankenburg einen ausgewiesenen Experten mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung im Eisenbahnbetrieb für uns gewinnen zu können“, sagt Karl Michael Mohnsen, Vorstandsvorsitzender TX Logistik.

Nach seiner Ausbildung bei der Deutschen Reichsbahn begann Alexander Blankenburg seine berufliche Laufbahn bei der Deutschen Bahn, für die er in den zehn Jahren seiner Tätigkeit in verschiedenen Positionen Aufgaben übernahm. 2005 wechselte er als Produktionsleiter Süddeutschland zur SBB Cargo Deutschland, wo er dann ab 2010 die Position des Eisenbahnbetriebsleiters verantwortete. Zuletzt agierte Alexander Blankenburg dort zusätzlich zu dieser Funktion auch als Leiter Betrieb und hatte damit die Betriebsverantwortung für Planung, Durchführung und Überwachung in Deutschland und den Niederlanden inne. Ebenso fielen die Planung und Disposition der Verkehre in Deutschland in seinen Zuständigkeitsbereich.

Blankenburg tritt die Nachfolge von Patrick Zilles an, der bei TX Logistik den Bereich Vertrieb und Marketing übernimmt. (sno)

Seefracht

THEMA DER WOCHE

Seefracht & Häfen (Wiki)

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zu Transport- und Logistikdienstleistungen sowie Verladerstrategien im Bereich Seefracht, Containerverkehr und Seehafenlogistik. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Vorteil für Abonnenten

Box Mitleser VerkehrsRundschau Abo

Machen Sie Ihre Kollegen zu Mitlesern

VerkehrsRundschau-Abonnenten können kostenlos bis zu vier weitere Leser fürs E-Paper und für alle Online-Inhalte freischalten

089-203043 000