Mittwoch, 28. Juni 2017
Logo druckbar

24.03.2017Ausbildung + Karriere

email drucken

premiumLogistik Masters 2017: Die Sieger fahren nach Berlin

Auf dem Deutschen Logistik-Kongress werden auch in diesem Jahr die Punktbesten bei Deutschlands größtem Wissenswettbewerb für Logistikstudenten ausgezeichnet.
Blick auf Berlin

In Berlin nehmen die Sieger von Logistik Masters 2017 am wichtigsten Branchentreff der Logistikbranche teil - neben der Teilnahme am 34. Deutschen Logisitk Kongress winkt ein Besuch beim Galaabend der Bundesvereinigung Logistik (BVL)

Foto: Picture Alliance/Yannick Tylle

Berlin. Die Sieger des Wissenswettbewerbs Logistik Masters werden auch in 2017 im Rahmen des Deutschen Logistik-Kongresses der Bundesvereinigung Logistik (BVL) in Berlin ausgezeichnet. Der prominent besetzte Branchentreff bildet wie im vergangenen Jahr einen würdigen Rahmen für die Ehrung der Punktbesten aus den beiden Kategorien „Bachelor“ und „Master“. Zudem bietet sich eine gute Gelegenheit für die Gewinner, Kontakte für künftige Karriereschritte zu knüpfen. Er findet vom 25 bis 28. Oktober 2017 statt. Neben einem interessanten Kongresstag winkt ein Besuch beim feierlichen Galaabend.

Am 27. Januar 2017 haben die Initiatoren VerkehrsRundschau und Dachser wieder Studierende mit Logistikbezug aufgerufen, ihr Wissen unter Beweis zu stellen und tolle Preise zu gewinnen. Für die Teilnahme an Logistik Masters 2017 ist eine lediglich kostenlose Registrierung unter www.logistik-masters.de notwendig. Von Januar bis Juli veröffentlichen wir an jedem letzten Freitag im Monat in der VerkehrsRundschau und unter www.logistik-masters.de ein Fragebogen mit zehn kniffligen Fragen aus allen Bereichen der Logistik. Mitmachen ist bis zum Einsendeschluss des letzten Fragebogens am 15. August 2017 möglich. An diesem Freitag ist übrigens der dritte Fragebogen erschienen.

Insgesamt 10.000 Euro Preisgeld

Für Deutschlands größten Wissenswettbewerb für Logistikstudenten, der vom Wochenmagazin VerkehrsRundschau und dem Logistikdienstleister Dachser initiiert wird, registrierten sich 2016 knapp 1600 Studierende von über 160 Hochschulen. Sie haben sich an 70 Fragen aus allen Logistikbereichen versucht. Die Sieger erhielten Preisgelder im Wert von insgesamt über 10.000 Euro sowie die Aufnahme in den Recruiting-Katalog „Top Logistik-Studenten 2017“. (ag)

Mehr zum Thema: Logistik-Studium & Weiterbildung, Verband – BVL, Dachser

E-Mail an die Redaktion:  Zum Kontaktformular

Kriminalität in Spedition und Logistik

THEMA DER WOCHE

Kriminalität und Sicherheit in Transport & Logistik

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zu den Themen Diebstahl, Korruption, Betrug, Piraterie und Terror in Transport, Spedition und Logistik. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Vorteil für Abonnenten

Pflicht-Unterweisungen online absolvieren

Gesetzliche Anforderungen sind Pflicht: Wie sich VerkehrsRundschau-Abonnenten und ihre Mitarbeiter dafür erfolgreich online rüsten können.

Studentenabo Magazin

50% Sonder-Rabatt für Studenten und Auszubildende!

Nachwuchsinitiative

Hallo Zukunft!

VerkehrsRundschau, Trucker und Gefahr/gut vermitteln zwischen Schülern, Lehrern und Unternehmen für eine Zukunft in der Logistik

Neueste Meldungen

Aktuelle Stellenangebote

089-203043 000