Montag, 23. Mai 2016
Logo druckbar

20.01.2016Transport + Logistik | Inland

email drucken

premiumIKEA richtet Abholstationen für Online-Kunden ein

An sogenannten Pick-up-Points können Kunden Waren abholen, die sie im Online-Shop des Möbelhauses gekauft haben.
IKEA richtet Abholstationen für Online-Kunden ein

Auf rund 500 Quadratmetern gibt es in der IKEA Bestell- und Abholstation in Ravensburg einen kleinen Ausstellungsbereich

Foto: IKEA

Hofheim-Wallau. IKEA baut seinen Service für Online-Kunden aus und richtet Abholstationen für Online-Bestellungen ein. Vergangene Woche hat der schwedische Möbelhändler den zweiten sogenannten Pick-up-Point in Ravensburg eröffnet. Dort können Kunden ihre online bestellten Waren abholen und gleichzeitig auch Artikel aus dem Sortiment bestellen.

Mit den Stationen will IKEA die Wege für die Kunden verkürzen. Ziel sei es, dass möglichst viele Menschen in Deutschland innerhalb einer Fahrtzeit von 20 bis 40 Minuten bei IKEA einkaufen oder ihre online bestellten Möbel abholen können.

Bereits im Frühjahr 2015 hatte IKEA die erste Abholstation in Leipzig eröffnet. In den kommenden zwei bis drei Jahren soll es insgesamt acht weitere IKEA Pick-up-Points in Deutschland geben, darunter im Rhein-Main-Gebiet und in Süddeutschland.

Alle Stationen sind jeweils einem Einrichtungshaus zugeordnet - für Ravensburg werden die Kundenbestellungen im Einrichtungshaus Ulm kommissioniert und von dort an die Bestell- und Abholstation geliefert. (ks)

Mehr zum Thema: Handelslogistik & E-Commerce (Wiki)

E-Mail an die Redaktion:  Zum Kontaktformular

THEMA DER WOCHE

Umweltranking & Label Green Truck, Green Van und Green Light Truck

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zum Umweltranking Green Truck und Green Van. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Vorteil für Abonnenten

Box Mitleser VerkehrsRundschau Abo

Machen Sie Ihre Kollegen zu Mitlesern

VerkehrsRundschau-Abonnenten können kostenlos bis zu vier weitere Leser fürs E-Paper und für alle Online-Inhalte freischalten

089-203043 000