Donnerstag, 23. Juni 2016
Logo druckbar

27.01.2016Transport + Logistik | Inland

email drucken

premiumFrank Lehner verlässt TX Logistik

Der Vorstand Vertrieb und Marketing verlängert seinen Ende März auslaufenden Vertrag nicht. Sein Nachfolger ist Patrick Zilles.
Frank Lehner Patrick Zilles

Frank Lehner (links) verlässt TX Logistik, Patrick Zilles übernimmt seinen Posten

Foto: BLG/TX Logistik

Troisdorf. Frank Lehner (51) verlässt TX Logistik. Wie das Eisenbahnunternehmen am Mittwoch mitteilte, geht der Vorstand Vertrieb und Marketing auf eigenen Wunsch Ende März, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Einen Nachfolger hat das Unternehmen bereits in der Hinterhand. Patrick Zilles (41) übernimmt die Gesamtverantwortung für den Bereich Vertreib und Marketing. Zilles leitet zurzeit den Geschäftsbereich Operations bei TX Logistik und ist Geschäftsführer Bei TX Logistik Schweiz. Der gelernte Speditionskaufmann und Verkehrsfachwirt war Anfang Dezember 2013, nach einer knapp zweijährigen Unterbrechung in das Unternehmen zurückgekehrt.

TX Logistik machte zuletzt von sich reden, weil dem Unternehmen das Sicherheitszertifikat in Schweden entzogen wurde. Damit war es TX Logistik nicht erlaubt, die bisherigen Eisenbahnverkehre in Schweden und von und nach Schweden abzuwickeln. TX Logistik reagierte mit Verlagerungen auf die Straße und kündigte an, Lücken durch den Einsatz von Subunternehmern zu schließen. Somit konnte das Unternehmen nach eigenen Angaben seine Kunden halten. (ks)

Arbeitsrecht

THEMA DER WOCHE

Arbeitsrecht & Personalwesen für Spediteure und Logistiker (Wiki)

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zu den Themen Personalführung, Arbeitsrecht, Rente, Berufs-Versicherungen und Arbeitsmarkt. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Vorteil für Abonnenten

Box Mitleser VerkehrsRundschau Abo

Machen Sie Ihre Kollegen zu Mitlesern

VerkehrsRundschau-Abonnenten können kostenlos bis zu vier weitere Leser fürs E-Paper und für alle Online-Inhalte freischalten

089-203043 000