Sonntag, 26. Juni 2016
Logo druckbar

23.02.2016Lager + Umschlag

email drucken

premiumEurogate plant Automatik-Umschlag am JadeWeserPort

Der Hafenbetreiber hat vor, in Wilhelmshaven eine neue Anlage zu testen, die mit zwei Containerbrücken und vier Containertransportern ausgestattet ist.
JadeWeserPort Wilhelmshaven Eurogate

Nach einer Testphase in Wilhelmshaven will Eurogate entscheiden, ob die angekündigte neue Umschlaganlage auch in anderen Häfen zum Einsatz kommt

Foto: Eurogate

Wilhelmshaven/Bremen. Der Hafenbetreiber Eurogate plant eine Anlage für den vollautomatischen Containerumschlag im JadeWeserPort Wilhelmshaven. Das Projekt sei zunächst ein Testlauf, sagte eine Unternehmenssprecherin am Dienstag und bestätigte einen Bericht von „Radio Bremen“. Nach den Versuchen werde geprüft, wann und wo das Projekt umgesetzt werden könne. Details will Eurogate bei seiner Jahrespressekonferenz am 5. April in Bremen bekanntgeben.

Die Testanlage soll nach Informationen von „Radio Bremen“ mit zwei Containerbrücken und vier Containertransportern ausgestattet werden. Falls Eurogate die Anlage später in Betrieb nehme, könnten auch die Hafenstandorte in Bremerhaven und Hamburg betroffen sein. Gewerkschafter befürchteten den Abbau von mehreren hundert Arbeitsplätzen.

Der 2012 eröffnete JadeWeserPort, ein Gemeinschaftsprojekt von Niedersachsen und Bremen, kam bisher nur schleppend in Gang. Derzeit arbeiten dort 400 Menschen. Nach früheren Planungen sollten dort 1000 neue Arbeitsplätze direkt im Hafen und weitere 1000 im näheren Umfeld entstehen. Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) hält dennoch einen Ausbau mittelfristig für sinnvoll, wenn der Umschlag erkennbar ansteigt und die Grenze von einer Million Standardcontainer (TEU) überschritten wird. (dpa)

Arbeitsrecht

THEMA DER WOCHE

Arbeitsrecht & Personalwesen für Spediteure und Logistiker (Wiki)

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zu den Themen Personalführung, Arbeitsrecht, Rente, Berufs-Versicherungen und Arbeitsmarkt. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Abo

Themen-Dossiers

Dossier Plus Wiki

Wir haben, was Sie suchen!

Über 500 Dossiers zu vielen Themen, Produkten und Unternehmen aus Transport, Spedition und Logistik

Studien + Dokumente

  • BAG-Lagebericht Laderampen 2016
    Download
  • Sonderheft: Who is Who Logistik 2016
    Download
  • Kostenstudie zum Tausch von Halbpaletten
    Download

Paletten Report

Buchempfehlung

Buchempfehlung

Die Bußgeld­klassiker

Erfahren Sie welche die typischen Probleme in den Bereichen Lenk- und Ruhezeiten, Ladungssicherung, Gefahrguttransport, Überladung etc. sind und wie Sie sich im Falle einer Kontrolle verteidigen können.

Themen-Dossier

Kühltransporte

Kühltransporte & Frischelogistik

Aktuelle News und Hintergründe zu Frischelogistik und Kühltransporte

Vorteil für Abonnenten

Box Mitleser VerkehrsRundschau Abo

Machen Sie Ihre Kollegen zu Mitlesern

VerkehrsRundschau-Abonnenten können kostenlos bis zu vier weitere Leser fürs E-Paper und für alle Online-Inhalte freischalten

089-203043 000