Mittwoch, 29. Oktober 2014
Logo druckbar

27.04.2012Transport + Logistik | Inland

email drucken

premiumDTL und Logwin kooperieren bei Textillogistik

DTL wird schrittweise bis Ende 2013 hängende und liegende Textilien in das Netz von Logwin einspeisen
Logwin_Textillogistik

Logwin-Mitarbeiter bei der Auslieferung einer Sendung von Textilien

Foto: Logwin

Grevenmacher/Dieburg. Der Logistikdienstleister Logwin und die Deutsche Textil Logistik (DTL) wollen in der Textillogistik enger zusammenarbeiten um ihre Netzwerke besser auszulasten. Einen entsprechenden langfristigen Rahmenvertrag über die Zusammenarbeit im nationalen Transportnetzwerk haben beide Unternehmen abgeschlossen.

Durch die Kooperation reagieren die Textillogistiker auf die seit Jahren rückläufige Mengenentwicklung im Transport von hängenden Textilien, heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung von Donnerstag. Beide Vertragspartner wollen aber voneinander unabhängig in den für sie relevanten Märkten agieren und Kundenkontakte pflegen.

DTL wird schrittweise bis Ende 2013 die Volumina an hängenden und liegenden Textilien und Lifestyleprodukten sowie Fashion-affinen Gütern zur Beförderung in das Netz von Logwin einspeisen. Die Leistungen werden die Abholung, den Umschlag und Fernverkehr sowie die Feinverteilung aller Warengruppen umfassen. Logwin will die für die Kooperation notwendigen logistischen Voraussetzungen für Infrastruktur und IT schaffen und das deutsche Retail Netzwerk entsprechend ausbauen.

Gründer und alleinige Gesellschafter der DTL sind die Meyer & Meyer Holding aus Osnabrück und die Spedition Barth + Co. aus Hallbergmoos. Die 16 Betriebe und Depots der DTL in Deutschland werden von Meyer & Meyer, Barth + Co. und unabhängigen Franchisenehmern geleitet. Die Zentrale des Unternehmens befindet sich in Dieburg. (diwi) 

Mehr zum Thema: Logwin, Textillogistik

E-Mail an die Redaktion:  Zum Kontaktformular

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Buchempfehlung

Buchempfehlung

Wortlos-Guide Gütertransport

Mit dem neuen Wortlos-Guide können sich Fahrer besser mit Verladern an der Rampe oder mit Kontrollbeamten verständigen. Die selbsterklärenden Bilder und Symbole sind mit einer deutschen und englischen Bildunterschrift versehen.

Studien + Dokumente

  • Die neue LKW-Mauttabelle mit vier Achsklassen
    Download
  • Studie: Zukunft des Schienengüterverkehrs
    Download
  • Anbieter-Übersicht Paketkasten/-box
    Download

Internationale Luftfracht-News

IAA 2014

IAA Logo

Alles rund um die Messe IAA 2014

Unser Rückblick auf die IAA Nutzfahrzeuge in Hannover. Nachrichten und Infos rund ums Branchenevent.