Sonntag, 29. Mai 2016
Logo druckbar

21.02.2013Transport + Logistik | Inland

email drucken

premiumDSLV: Knell und Valder verstärken Verbandsführung

Die beiden Rechtsanwälte Jutta Knell und Hubert Valder verstärken rückwirkend zum Jahresbeginn das Führungsteam des Deutschen Speditions- und Logistikverbandes (DSLV).
Jutta Knell, Hubert Valder, DSLV

Jutta Knell (45) und Hubert Valder (53) verstärken das Führungsteam in der Bonner Geschäftsstelle des DSLV

Foto: DSLV

Bonn. Rückwirkend zum Jahresbeginn wurden Hubert Valder (53) und Jutta Knell (45) zu Geschäftsführern des Deutschen Speditions- und Logistikverbandes (DSLV) ernannt. Der Gesamtvorstand des Verbandes hat dieser Personalentscheidung auf seiner Sitzung am 20. Februar in Bonn zugestimmt. Der Jurist Valder wurde zudem als stellvertretender Hauptgeschäftsführer berufen.

Die beiden Rechtsanwälte verstärken damit das Führungsteam um Hauptgeschäftsführer Frank Huster in der Bonner Geschäftsstelle des DSLV. Sie sind seit vielen Jahren für den Speditionsverband tätig. Valder als Justitiar des Verbandes, während die Juristin Knell die Bereiche Zoll und Umsatzsteuer, Außenwirtschaftsrecht und internationale Handelspolitik verantwortet. (bw)

THEMA DER WOCHE

Umweltranking & Label Green Truck, Green Van und Green Light Truck

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zum Umweltranking Green Truck und Green Van. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Vorteil für Abonnenten

Box Mitleser VerkehrsRundschau Abo

Machen Sie Ihre Kollegen zu Mitlesern

VerkehrsRundschau-Abonnenten können kostenlos bis zu vier weitere Leser fürs E-Paper und für alle Online-Inhalte freischalten

089-203043 000