Mittwoch, 26. Juli 2017
Logo druckbar

14.07.2017Transport + Logistik │ Ausland

email drucken

premiumDHL Supply Chain übernimmt Ersatzteillogistik für Cathay Pacific

Die Fluggesellschaft überträgt die Lagerhaltung und den Teiletransporte für die Flugzeuginstandhaltung am internationalen Flughafen Hongkong auf DHL.
DHL_Cathay Pacific

DHL Supply Chain ist in Hongkong für die Ersatzteillogistik der Airline Cathay Pacific zuständig

Foto: Deutsche Post DHL Group

Bonn/Hongkong. DHL Supply Chain ist ab sofort für das Management der Logistik für die Flugzeugwartung, -reparatur und -instandhaltung von Cathay Pacific und Cathay Dragon in Hongkong zuständig. Basis ist laut einer Unternehmensmitteilung ein 10-Jahresvertrag.

DHL Supply Chain verantworte somit die Lagerhaltung und den nationalen Transport der 80.000 speziellen Ersatzteile, Komponenten und Ausstattungsartikel, die für die Instandhaltung der 180 Flugzeuge von Cathay Pacific und Cathay Dragon nötig sind. Außerdem werde DHL mit der aktuellen Instandhaltungsfirma Haeco zusammenarbeiten und dabei zusätzliche Services wie Teileprüfung und luftseitige Betriebsabläufe übernehmen.

Lagerung unterstützt effiziente Wartung der Flugzeuge

„Operative Effizienz und Qualität sind für Cathay Pacific ein absolutes Muss. Wartungsarbeiten und Reparaturen an Flugzeugen erfordern höchste Sorgfalt und Präzision“, erklärt Neil Glenn, Technischer Direktor von Cathay Pacific. Diese Arbeiten würden durch die effiziente Lagerung und Abfertigung großer Ersatzteilmengen sowie eine bedarfsgesteuerte Lieferung der Teile unterstützt.

„Wir freuen uns deshalb, dass wir DHL Supply Chain als Logistikpartner gewinnen konnten“, so Glenn weiter. Der Vertrag ermögliche es den drei Beteiligten, sich auf ihre jeweiligen Kernkompetenzen zu konzentrieren.

DHL will Service für Luftfahrtindustrie ausbauen

Ein Kernteam von 120 DHL-Supply-Chain-Spezialisten wird nach Angaben des Unternehmens das über 8000 Quadratmeter große Lager rund um die Uhr betreuen. Jährlich werden dort eine Million Ersatzteile abgefertigt und rund um die Uhr zugestellt. In der ersten Vertragsphase will DHL zudem Prozesse optimieren und neue Lieferkettensysteme implementieren.

Ausgehend von Hongkong plane DHL, den Service für Luftfahrtindustrie auf die gesamte Volksrepublik China und auf Taiwan auszudehnen, erklärt Yin Zou, CEO für DHL Supply Chain im Großraum China. (jt)

LNG Hellmann

THEMA DER WOCHE

Gas-Antrieb (CNG, LNG, LPG) für Lkw und Transporter

Aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte und Fahrzeugtests zum Thema Lkw und Transporter mit den Gasantrieben CNG, LNG und LPG. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Vorteil für Abonnenten

Pflicht-Unterweisungen online absolvieren

Gesetzliche Anforderungen sind Pflicht: Wie sich VerkehrsRundschau-Abonnenten und ihre Mitarbeiter dafür erfolgreich online rüsten können.

089-203043 000