Sonntag, 22. Mai 2016
Logo druckbar

28.01.2016Vermischtes

email drucken

premiumAm Rande: Dobrindt mag autonomes Fahren

Auf dem Neujahrsemfang des Verbands der Automobilindustrie hat der Bundesverkehrsminister von seiner Tour in einem selbstfahrenden Wagen geschwärmt.
Dobrindt autonomes Fahren

Bei seiner Spritztour im selbstfahrenden Auto konnte der Verkehrsminister sich enstpannt zurücklehnen

Foto: Picture Alliance/dpa/Audi AG

Berlin. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat seine Begeisterung für das autonome Fahren höchstpersönlich bei Testfahrten entwickelt - nicht nur in Gesprächen mit Vertretern aus Autolobby und Konzernen. Beim Neujahrsempfang des Branchenverbands VDA beschrieb der CSU-Politiker am Mittwochabend in Berlin seine Eindrücke aus einem selbstfahrenden Wagen auf der Autobahn 9. Es sei „unvergesslich gewesen, als ich in dem Fahrzeug die Knöpfe gedrückt habe, das Lenkrad von mir weg fuhr und das Fahrzeug dann selbstständig bei 130 km/h sich auf der A9 bewegt und erste Überholmanöver begonnen hat.“

Seinen Begleitern - Reportern auf dem Rücksitz - sei dagegen etwas mulmig geworden. „Ich habe mich umgedreht - und die Schweißperlen auf der Stirn der Journalisten gesehen“, berichtete Dobrindt. „Es war ein ganz neues, aber gutes Gefühl für die. In diesem Sinne: Wir müssen uns dieser und anderen Herausforderungen stellen.“ (dpa/ag)

Logistikregion Europa Großbritannien-Irland

THEMA DER WOCHE

Großbritannien und Irland – Transport & Logistik (Wiki)

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zum Markt für Transport, Spedition und Logistik in Großbritannien und Irland. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Abo

Beliebteste Meldungen

Termine

Themen-Dossier

Lenk- und Ruhezeiten, Sozialvorschriften, Digitaler Tachograf

Lenk- und Ruhezeiten

Aktuelle Nachrichten und Hintergründe zu Lenk- und Ruhezeiten, Sozialvorschriften und Digitaler Tachograf

Themen-Dossiers

Dossier Plus Wiki

Wir haben, was Sie suchen!

Über 500 Dossiers zu vielen Themen, Produkten und Unternehmen aus Transport, Spedition und Logistik

Vorteil für Abonnenten

Box Mitleser VerkehrsRundschau Abo

Machen Sie Ihre Kollegen zu Mitlesern

VerkehrsRundschau-Abonnenten können kostenlos bis zu vier weitere Leser fürs E-Paper und für alle Online-Inhalte freischalten

089-203043 000