-- Anzeige --

Who is Who Logistik Kässbohrer Fahrzeugwerke GmbH

Kässbohrer Fahrzeugwerke GmbH

Siemensstraße 74
47574 Goch

Fakten

Firmenname:

Kässbohrer Fahrzeugwerke GmbH

Gründungsjahr:

1893

Geschäftsführer:

Derün Ünlüer

derun.unluer@kaessbohrer.com

Ansprechpartner:

Mehmet Önen
Head of Key Account Management
mehmet.onen@kaessbohrer.com
M +49 1522 484 68 13


Vincent Koel
Manager Region Norddeutschland
vincent.koel@kaessbohrer.com
M +49 172 3035082

Niederlassungen:

Kässbohrer Sales GmbH
Kässbohrer Trailer Ulm GmbH
Kaessbohrer France SAS
Kaessbohrer Italia srl
Kaessbohrer Ibérica S.L.U.
Kaessbohrer Polska Sp. Z.o.o
Общество с ограниченной ответственностью "Кессборер" (LLC Kaessbohrer)

Leistungsprofil

Kässbohrer wurde 1893 gegründet und ist einer der führenden Aufliegerherstellern in Europa mit der breitesten Produktpalette, um die Bedürfnisse seiner Kunden in mehr als 55 Ländern zu erfüllen. Kässbohrer verfügt über Produktionsstätten in Deutschland, Russland und der Türkei und hat 8 Hauptsitze in ganz Europa. 

Als Erfinder des Königszapfens änderte Kässbohrer 1931 den Weg im Aufliegerbau und auch heute noch hat Forschung und Entwicklung bei Kässbohrer oberste Priorität. Unter dem Motto „Enginuity“, Kässbohrer ist der Gewinner des Trailer Innovation Awards 2017 in der Kategorie "Safety", Trailer Innovation Award 2019 in der Kategorie "Chassis", Trailer Innovation Award 2021 in der Kategorie "Components", und ist der zweitplatzierte Gewinner der Kategorie "Body" sowie "Smart Trailer".

 

Produktpalette

Als Hersteller des ersten Tiefbetts mit 12 Tonnen Fassungsvermögen im Jahr 1934 und des ersten Tanksattelaufliegers in den früheren 30er Jahren bietet Kässbohrer seinen Kunden in den jeweiligen Sektoren  auch heute noch die breitesten effizientesten und robustesten Produkte an.

  • Planenauflieger - Die Planenauflieger-Serie umfasst Standard-, Coil-, Leicht-, Mega- und Aircargo-Modelle für den Stückguttransport, 
  • Plateauaufliegern - Entwickelt mit sicherer und leichter Konstruktion für eine maximale Ladekapazität
  • Container Chassis - Robuste und effiziente Fahrzeuge, einschließlich des preisgekrönten K.SHG AVMH
  • Wechselbehälter - Mit dem leichtesten Wechselbehälter auf dem Markt K.SWAU CL und dem ersten und einzigen 45-Fuß-Coil-Wechselbehälter K.SWAU CC zur Vervollständigung der intermodalen Produktpalette
  • Kühlkoffer - Entwickelt, um den besten Schutz bei allen Wetterbedingungen zu bieten
  • Koffer - Konzipiert für die betriebliche Effizienz im Allround-Frachtverkehr
  • Siloauflieger - Preisgekröntes Sortiment von höchster Qualität, Sicherheit und Effizienz - 30-90 m³ kippbare und nicht kippbare Silos für Ihre individuellen Anforderungen
  • Tankauflieger - Entwickelt für den leichtesten und sichersten Transport flüssiger Güter wie Lebensmittel, gefährliche Güter, Chemikalien und Abfall
  • Tiefbett - Vorstellung einer ausziehbaren und nicht ausziehbaren Tiefbettserie mit sowohl selbstlenkenden als auch hydraulisch gelenkten Achsen für alle Transportherausforderungen in der Kategorie unter 120 Tonnen
  • Kipper - Sortiment aus Stahl und Aluminium, entwickelt für Zuverlässigkeit und Robustheit unter anspruchsvollen Bedingungen
  • Spezielle Fahrzeuge - Entwickelt, um die beste Lösung für den Transport von Nutzfahrzeugen zu bieten

 

Value Added Services

Neben Fahrzeugen höchster Qualität bietet Kässbohrer seinen Kunden auch Mehrwertdienste mit 24-Stunden-Ersatzteilen, Qualitäts-Kundendienst in seinen über 590 Servicestellen in Europa und Russland, K-Advance Care Service- und Wartungspakete bis zu 5 Jahren sowie K-Finance Services in Zusammenarbeit mit führenden Finanzunternehmen.

Anfahrt

Kontaktformular

* diese Felder sind Pflichtfelder
-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.