Anzeige

Fakten

Firmenname:

Langendorf GmbH

Gründungsjahr:

1889

Geschäftsfüher:

Dr. Klaus P. Strautmann

Belegschaft:

295

Hauptsitz:

Waltrop, Deutschland

Niederlassungen:

Potsdam

Jahresumsatz:

65.000 TEUR

Uwe Neuhaus
Vertriebsleiter
Tel.: +49 (0)2309 / 938-137, Fax -191
u.neuhaus@langendorf.de

Leistungsprofil

Langendorf GmbH

Der   Name   Langendorf   existiert   im  Fahrzeugbau  seit  mehr  als 125 Jahren und zählt zu den international renommiertesten Produzenten des Nutzfahrzeugbaus. Die Fahrzeuge aus Waltrop genießen national wie international einen hervorragenden Ruf. Die besonderen Stärken liegen dabei in der langen Lebensdauer, der Wertbeständigkeit und der praktischen Handhabung. Durch kontinuierliche Qualitätskontrolle und äußerste Sorgfalt bei der Verarbeitung bietet Langendorf "high tech on wheels".

1889 gegründet, ist das Unternehmen in Waltrop beheimatet. Rund 295  Mitarbeiter  produzieren  im  Jahr  zirka  1.100 Fahrzeuge. Das Produktprogramm umfasst dabei Innenlader für den Transport von Fertigelementen wie beispielsweise Betonteile sowie Innenlader für Flachglas. Ebenfalls gehören Sattelkipper mit Stahl- oder Aluminiummulde, Kippaufbauten für Motorwagen und Tieflader-Sattelauflieger zum festen Produktprogramm. Darüber hinaus  werden  in  Waltrop  verschiedenste  Spezialaufbauten  nach Kundenspezifikationen  entworfen  und  hergestellt.  Ebenfalls  zum Unternehmensverbund gehören die Langendorf Service GmbH, in der alle Wartungen und Reparaturen gebündelt werden, sowie die Langendorf Trading GmbH. Hier erfolgen die europaweite Vermarktung von Gebrauchtfahrzeugen und die Vermietung. Langendorf ist nach ISO 9001 ff zertifiziert und stellt durch umfangreiche Prozesse sowie durch ständige Fort- und Weiterbildung aller Mitarbeiter die gleichbleibend hohe Qualität des Unternehmens sicher. Das komplette Angebot ist rund um die Uhr online unter www.langendorf.de verfügbar. Seit Mai 2017 gehört Langendorf zur polnischen Wielton-Gruppe.

  • Kippsattelauflieger mit Aluminium- oder Stahlaufbauten,
  • Kippaufbauten mit Aluminium oder Stahlmulde,
  • isolierte Sattelkipper oder Kippaufbauten in der ISOXX-Ausführung ebenfalls als Aluminium- oder Stahlaufbau,
  • Glas- und Betoninnenlader,
  • Doppelstock-Innenlader,
  • Satteltieflader,
  • Spezialfahrzeuge.
  • Reparatur aller Marken und Typen,
  • Vermietung und Handel mit Gebrauchtfahrzeugen. 

Was wünschen Sie