Anzeige

Fakten

Firmenname:

BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG

Gründungsjahr:

1877

Belegschaft:

Rund 20.000 Arbeitsplätze

Hauptsitz:

Bremen

Über 100 Standorte in Europa, Amerika, Afrika und Asien

Leistungsprofil

BLG LOGISTICS ist ein Seehafen- und Logistikdienstleister mit einem internationalen Netzwerk. Uns stärkt die Erfahrung einer über 140-jährigen Unternehmensgeschichte. Heute sind wir mit unseren mehr als 100 Standorten und Niederlassungen in Europa, Amerika, Afrika und Asien auf allen Wachstumsmärkten der Welt präsent.

Unsere Geschäftsbereiche AUTOMOBILE und CONTAINER sind führend in Europa. Unser Geschäftsbereich CONTRACT gehört zu den führenden deutschen Anbietern. Rund 11.000 BLG-Mitarbeiter übernehmen täglich die Verantwortung für die reibungslose Logistik hochwertiger Produkte. Damit sind wir eine wichtige Schnittstelle für die Leistungsfähigkeit unserer Kunden. Einschließlich aller Beteiligungen bietet BLG LOGISTICS gegenwärtig rund 20.000 Arbeitsplätze.

Der BLG-Geschäftsbereich AUTOMOBILE integriert alle Dienstleistungen der Fahrzeuglogistik. Neben Umschlag, Lagerung und technischer Aufbereitung in den Terminals an der See, an großen Flüssen und im Binnenland werden Speditions- und Transportdienstleistungen per Schiene, Straße, Binnen- und Küstenschifffahrt sowie technische Dienstleistungen geboten. Eigene Autozüge verbinden die Werke der Hersteller mit den Terminals der BLG. Mit 1.500 modernen, doppelstöckigen Waggons mit Flüsterbremsen gehört BLG AutoRail zu den führenden Anbietern in Europa. National und international sichert eine LKW-Flotte mit rund 500 Autotransportern die lückenlose Logistikkette und versorgt regelmäßig mehr als 7.000 Händler in Europa. Auf Rhein und Donau sorgen mittlerweile acht Autoschiffe für den Fahrzeugtransport. Damit ist die logistische Leistungskette von den Autoherstellern bis zum Endkunden komplett. Pro Jahr werden rund 6,3 Millionen Fahrzeuge umgeschlagen, transportiert oder technisch bearbeitet – BLG LOGISTICS gehört damit zu den führenden Automobillogistikern in Europa.

Der Geschäftsbereich CONTRACT realisiert umfassende passgenaue Logistiklösungen für Kunden aus Industrie und Handel. Die Leistungsschwerpunkte sind die Autoteilelogistik, Industrie- und Produktionslogistik, Handels- und Distributionslogistik sowie speditionelle Dienstleistungen. In der Kontraktlogistik ist die BLG LOGISTICS in Logistikzentren und Spezialanlagen an über 40 Standorten in Europa sowie in Übersee für starke Marken wie BMW, Bosch, Daimler, Deutsche Bahn, engelbert strauss, Golf House, Griesson - de Beukelaer, Hansgrohe, Konica Minolta, OBI, Siemens oder Tchibo tätig.

Der Geschäftsbereich CONTAINER wird durch das Joint Venture EUROGATE, führender Terminalbetreiber Europas, vertreten. Die Marktposition basiert auf dem kontinentalen Terminalkonzept und der Ergänzung mit Dienstleistungen rund um den Containerverkehr. Zum Netzwerk gehören Transporte per Schiene, Straße und Wasser sowie Logistikleistungen für containerisierte Güter. Das Terminalnetzwerk umfasst die Standorte Bremerhaven, Hamburg, Wilhelmshaven sowie La Spezia, Cagliari, Ravenna und Salerno (alle Italien), Limassol (Zypern), Lissabon (Portugal) sowie Tanger (Marokko) und Ust-Luga (Russland). 

Was wünschen Sie