847px 413px
©DAF Trucks

Wechsel im Vorstand von DAF Trucks

Mit Wirkung zum 1. Oktober erfolgen einige personelle Veränderungen innerhalb des Vorstandes von DAF Trucks N.V., wie das Unternehmen mitteilt, wurde Harry Wolters zum Vertriebsdirektor für Europa ernannt. Wolters ist seit 1996 bei DAF Trucks. Er verantwortete bisher unter anderem die Lkw-Fertigung in Eindhoven und war als Direktor Human Resources tätig. Im Oktober 2014 wurde er zum Produktionsleiter ernannt. Diese Position hielt er bis heute inne. In seiner neuen Position bleibt Wolters Mitglied des Vorstandes von DAF.

Jos Habets wird zum neuen Produktionsleiter ernannt. Seit 1998 ist er im Unternehmen und war unter anderem als Manager für Business Economics und als DAF Gruppencontroller für das Unternehmen aktiv, bevor er in 2010 zum Finanzdirektor und damit in den Vorstand berufen wurde.

Harald Seidel übernimmt zum 1. Oktober die Position des Finanzdirektors und wird damit ebenfalls in den Vorstand von DAF berufen. Er kam 2001 zu DAF nach Eindhoven und war seitdem unter anderem als Controller von Paccar Parts Europa und Controller Marketing und Sales tätig, bevor er 2016 zum Gruppencontroller ernannt wurde.