Die IRU wird 70
847px 413px
©IRU

Die IRU wird 70

Die IRU hat Ende März in Genf ihren 70. Geburtstag gefeiert. Gegründet am 23. März 1948, bestand ihre ursprüngliche Aufgabe darin, dem vom Krieg zerrütteten Europa dabei zu helfen, zerstörte Handelsbeziehung wieder aufzubauen. Seither arbeitet die IRU gemeinsam mit der Industrie und ihren Partnern mit den Vereinten Nationen und internationalen Organisationen zusammen, um den Straßenverkehr voranzutreiben und seine Bedeutung hervorzugeben. Anlässlich des Jubliläums startete die IRU ihre neue Kampagne mit dem Titel „We Love the Road”.