XXXLutz

Die XXXLutz-Unternehmensgruppe hat mit dem Bau eines neuen Logistik-Centers in Schüttorf begonnen

©Picture Alliance/Eibner-Pressefoto

XXXLutz baut neues Logistik-Center in Schüttorf

Der Möbelhändler hat mit dem Bau eines neuen Logistik-Centers in Schüttorf begonnen. Die Unternehmensgruppe will damit unter anderem neue Arbeitsplätze schaffen.

Schüttorf. Die XXXLutz-Unternehmensgruppe errichtet in Schüttorf eine neue Lagerfläche mit über 20.000 Quadratmetern. Mit dem neuen Standort als Warenlager und Umschlagplatz will das Unternehmen den Servicegrad der Möbelhäuser in Nordhorn und Salzbergen im Bereich Auslieferung und Montageservice weiter ausbauen. Die Inbetriebnahme ist noch für dieses Jahr geplant.

Auf der Baustelle im Industriegebiet direkt am Schüttorfer Autobahnkreuz der A 30 und A 31 haben die Bauarbeiten bereits begonnen. Mit der Investition soll in Schüttorf auf einer Grundfläche von über 10.000 Quadratmetern ein neues Service-Center mit über 20.000 Quadratmetern Lagerfläche, angeschlossenen Büro- und Sozialräumen sowie einer Werkstatt und einem Schulungsraum entstehen.

Von Schüttorf aus soll laut Unternehmen die Möbel-Montage und -Auslieferung für die Kunden im Südwesten Niedersachsens sowie Richtung Münster und Osnabrück erfolgen. Unternehmensangaben zufolge soll die Lage am Schüttorfer Autobahnkreuz mit den kürzeren Anfahrtswegen XXXLutz einen effizienten Service ohne Umwege ermöglichen.

Mit dem neuen Logistik-Center möchte das Unternehmen rund 70 Arbeitsplätze schaffen und ist bereits auf der Suche nach Möbel- und Küchenmonteuren. (ja)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special LOGISTIKREGION NIEDERSACHSEN.

1000px 588px

Logistikregion Niedersachsen

WEITERLESEN: