zurück zum thema
DSV Flaggen

Gerüchten zufolge, will DSV Panalpina DB Schenker aufkaufen

©DSV

Will DSV Panalpina DB Schenker kaufen?

Dem dänischen Nachrichtenportal Shippingwatch zufolge, streckt das Unternehmen nach dem Erwerb von Agility nun auch die Finger nach dem Transportunternehmen aus.

Kopenhagen. Der dänische Logistikkonzern DSV Panalpina will nach dem Kauf von Agility nun wohl auch DB Schenker zu seinem Imperium hinzufügen. Das berichtet das dänische Nachrichtenportal Shippingwatch. Jens Lund, Finanzvorstand des Unternehmens, berichtete, man sei an einem Dialog mit DB Schenker interessiert, falls das Unternehmen zum Verkauf stehe. Medienberichte zu einem möglichen Verkauf von DB Schenker gab es bereits. Innerhalb der Bundesregierung liegt die Zuständigkeit beim Verkehrsministerium (BMVI), das sich bisher folgerndermaßen äußerte: „Im BMVI existieren keine Pläne zur Veräußerung der DB Schenker AG." (ste)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special NIEDERLANDE, BELGIEN UND LUXEMBURG.

1000px 588px

Niederlande, Belgien und Luxemburg, Logistikregionen & Standorte, DSV Transport and Logistics, Panalpina Welttransport, DB Schenker


WEITERLESEN: