Navistar
847px 413px

Volkswagen Truck & Bus hat insgesamt 293.038 Navistar-Aktien hinzugekauft

©Navistar

VW KAUFT WEITERE ANTEILE VON NAVISTAR IN USA

Der deutsche Autobauer hat weitere fast 300.000 Aktien des US-amerikanischen Lkw-Herstellers erworben. Der US-Transportmarkt befindet sich derzeit im Aufschwung.

Chicago. VW hat seinen Anteil am US-Nutzfahrzeugherstelle Navistar aus Lisle bei Chicago leicht erhöht. Volkswagen Truck & Bus kaufte zwischen dem 17. und 25. Juli insgesamt 293.038 Navistar-Aktien für einen durchschnittlichen Wert von rund 29 US-Dollar (knapp 25 Euro), teilte Navistar mit. Weder Navistar noch VW wollten die insgesamt 8,5 Millionen Dollar-Transaktion (knapp 7,3 Millionen Euro) näher kommentieren, wie das US-Fachmagazin Transport Topics berichtet.

VW hatte im vergangenen September 16,6 Prozent Aktienanteile von Navistar übernommen, um über den US-Hersteller den Eintritt in den nordamerikanischen Markt einzuleiten. Damals hatte VW 16,2 Millionen Aktien von Navistar zu einem Stückpreis von 15,76 US-Dollar gekauft und damit insgesamt 265 Millionen Dollar (damals 229 Millionen Euro) in Navistar investiert. Navistar stellt mittelschwere und schwere Lkw sowie Schulbusse her.

US-Transportbranche im Aufwind

Die Erhöhung der VW-Anteile bei Navistar erfolgt zu einem Zeitpunkt, an dem sich der Transportsektor in den USA im Aufwind befindet. Nach einer monatelangen Depression im vergangenen Jahr geht es der Branche zurzeit gut. Laut Angaben des Wall Street Journals stieg das allgemeine Transportvolumen in den USA im Juli im elften Monat in Folge. Die Arbeitslosigkeit im Transportsektor sei niedrig.

Die Nachfrage nach schweren Neu-Lkw war im Juli überraschend hoch. Gegenüber dem Vormonat nahm die Nachfrage nach den schweren Class 8 Trucks für lange Transportstrecken mit 18.300 Stück um fünf Prozent zu und lag 79 Prozent höher als noch im Juli 2016. Die Nachfrage nach mittelschweren Class 5 bis 7 Trucks nahm im Juli gegenüber dem Vormonat zwar leicht ab, lag aber ebenfalls noch über dem Niveau des Vorjahres. (kw)

1000px 588px

Mittlere & schwere Lkw ab 7,5 t, Schwere Transporter & Kleinlaster 3,5 bis 7,49 t, Volkswagen Trucks & Services

HIER GEHT ES WEITER: