zurück zum thema
VRPBackgroundStartups

Alles Wissenswerte rund um junge Unternehmen in der Transport- und Logistikbranche finden Sie auf VerkehrsRundschau plus unter #startups

©mrgao/Istock

VR Background: Start-ups

Start-ups erobern die Logistikwelt – wie sie die Branche verändern und wie etablierte Unternehmen davon profitieren können, lesen Sie im aktuellen VerkehrsRundschau Background.

München. Im Ranking des deutschen Start-up-Monitors 2020 liegt die Logistikbranche auf Rang 4 von 18. Gründer sehen hier also noch viel Potenzial für Innovationen. Bisher haben etablierte Branchenunternehmen jedoch die Nachwuchsfirmen oft ignoriert - wohl aus Angst, dass diese noch während der Zusammenarbeit pleitegehen könnten. Dennoch sollten Transport- und Logistikunternehmen in einer immer digitaler werdenden Welt offen sein für Kooperationen mit Start-ups. Wie Sie von den spannenden Ideen junger Firmen profitieren können und mehr rund ums Thema „Start-ups im Transport- und Logistikgewerbe“ lesen Sie im aktuellen E-Paper.

Diese Inhalte erwarten Sie:

  • Warum es Start-ups in den USA leichter haben als in Deutschland
  • Die Innovationsplattform Startport unterstützt Gründer und hilft ihre Ideen zu verwirklichen
  • Wie zwei Start-ups die Digitalisierung der Transportprozesse vorantreiben
  • Warum A. Joseph von einem etablierten Logistikkonzern zum Start-up wechselte
  • Fördergelder und Venture-Capital-Geber für Start-ups
  • Projekt „Route Charge“: Akku beim Elektro-Lkw in 15 Minuten tauschen 

>> Hier geht’s direkt zum E-Paper!

Noch kein Abonnent und neugierig?

Dann testen Sie jetzt VerkehrsRundschau plus unverbindlich zwei Monate lang und überzeugen Sie sich von unserem nutzwertigen Profiportal! Neben dem aktuellen E-Paper finden Sie dort auch Informationen zu Lkw-Fahrverboten, Arbeitshilfen und Checklisten, Marktübersichten für Transport- und Logistikunternehmen, Branchenkennzahlen sowie unsere Insolvenzdatenbank. Außerdem erhalten Sie acht Ausgaben der VerkehrsRundschau. Das Kennenlern-Angebot läuft automatisch aus.

Hier gelangen Sie zum VerkehrsRundschau Kennenlern-Angebot.

Mehr zu diesem Thema

Das Profiportal der VerkehrsRundschau - umfassend, schnell, rechtssicher und lösungsorientiert.

Exklusiv für unsere Abonnenten gibt es alle 14 Tage neben den gewohnten VerkehrsRundschau-Inhalten einen Schwerpunkt mit den für die Branche relevanten Inhalten – den VerkehrsRundschau Background. Dieser hat mehr Tiefgang und bietet noch mehr Mehrwert. 2020 sind bereits diese Backgrounds erschienen: Fördermittel, Unternehmensnachfolge, VR-Gala, Intralogistik, Binnenschifffahrt, Corona, Kooperationen/Plattformen, Paletten, Liquidität, Logistikimmobilien, Personal, Versicherungen, Schwertransporte, Einkauf/Beschaffung, Kombinierter Verkehr, Künstliche Intelligenz und Alternative Antriebe.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special START-UPS.

1000px 588px

Start-ups, Trends & Innovationen, Förderprogramme


WEITERLESEN: