Volvo_Euro_6D

Die D11- und D13-Sechszylinder von Volvo Trucks erfüllen ab sofort die Abgasstufe Euro-6D

©Volvo Trucks

Volvo Trucks stellt Euro-6D-Motoren vor

Die weiterentwickelten D11- und D13-Dieselmotoren für FH, FM und FMX erfüllen die Anforderungen der neuen Stufe D der Abgasnorm Euro 6. Zudem soll der D13 in der 500-PS-Version nochmals sparsamer sein.

Ismaning. Um die strengere Stufe D der Abgasnorm Euro zu erfüllen, nutzt Volvo Trucks unter anderem eine neue Motorsoftware und eine verbesserte Beschichtung im Abgasnachbehandlungssystem. Der weiterentwickelte D13-Dieselmotor verwendet zudem das neue dünnflüssige Öl VDS 5 und neue Kolbenölabstreifringe, die den Kraftstoffverbrauch und die innere Reibung verringern. Darüber hinaus soll der 500-PS-Motor laut Volvo zusätzlich Kraftstoff sparen, da er ab sofort mit der gleichen höheren Verdichtung wie die 460- und 420-PS-Modelle arbeitet. Ebenfalls verbessert haben will Volvo seinen GPS-Tempomaten I-See, der dank neuer Gangwahlstrategie und selektiven Schubbetrieb die Freilauffunktion I-Roll effizienter nutzen soll. (bj)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special MITTLERE & SCHWERE LKW AB 7,5 T.

1000px 588px

Mittlere & schwere Lkw ab 7,5 t, Volvo Trucks & Services

WEITERLESEN: