zurück zum thema
Videoschulungen-VRP

Mit Videos lernen

©VerkehrsRundschau

Videoschulungen auf VerkehrsRundschau plus

Im Profiportal VR-plus haben wir neue Videoschulungen für Sie: Erfahren Sie in mehreren Videos alles über Ihre unternehmerischen Pflichten im Zusammenhang mit dem Digitacho – kostenfrei für VR-Abonnenten.

München. Die Einführung des digitalen Kontrollgeräts liegt bereits über zehn Jahre zurück. Doch nach wie vor stellen die gesetzlichen Grundlagen und die Erfüllung der damit verbundenen unternehmerischen Verpflichtungen für viele Unternehmen eine große Herausforderung dar. Das theoretische Wissen über die gesetzlichen Grundlagen ist in der Regel bei den Unternehmen bereits vorhanden. Allerdings fällt es den Unternehmen oftmals recht schwer, die Erfüllung ihrer unternehmerischen Pflichten in die Praxis umzusetzen. Außerdem kam mit der Neuregelung durch die VO (EU) 2016/403 auch bei Unternehmern Unsicherheit auf, die bis dato eigentlich sicher durch den Rechtsdschungel navigieren konnten.

Basierend auf unserem Online-Seminar von Dezember 2017, können wir Ihnen nun acht Videos zum Thema „Unternehmerische Pflichten im Zusammenhang mit dem Digitalen Tachograf“ auf www.verkehrsrundschau-plus.de anbieten. Inhaltlich bauen die kurzen Videos aufeinander auf, können aber auch einzeln angesehen werden, wenn nur ein Themenbereich als relevant empfunden wird

Unser Fachexperte klärt Sie darin über gesetzliche Grundlagen, Ihre unternehmerischen Pflichten wie die lückenlose Dokumentation, die Unterweisung der Fahrer oder die Auswertung der Daten auf. Auch Tipps und Fragen kommen nicht zu kurz.

Also schauen Sie gleich rein: www.verkehrsrundschau-plus.de/videos!

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special DIGITALER TACHOGRAF & LENK- UND RUHEZEITEN.

1000px 588px

Digitaler Tachograf & Lenk- und Ruhezeiten, Transport-, Speditions- & Logistikrecht


WEITERLESEN: