Spedion Temperaturverlauf

Zeigt jetzt die aktuellen Temperaturen im Trailer an: das Telematiksystem Spedion-App

©Spedion

Spedion mit neuen Funktionen für Telematik-App

Spedion bringt einige neuere Funktionen für die Android-basierte Telematiklösung Spedion-App mit zur LogiMAT, darunter die Anzeige der aktuellen Temperaturen im Trailer sowie die Bereitstellung einer serverseitig ermittelten Ankunftszeit (ETA).

Krombach. Spedion hat seine Telematiklösung für Mobilgeräte, die Spedion-App, mit neuen Funktionen versehen und präsentiert diese vom 10. bis 12. März auf der Messe LogiMAT (Halle 8, Stand G36). Dazu gehört unter anderem die Übermittlung und Anzeige der aktuellen Temperaturen im Trailer auf dem mobilen Endgerät des Fahrers. Auf die durch die Trailerhersteller erhobenen Messwerte wird laut Spedion via Schnittstelle zugegriffen. Bei entsprechender Konfigurierung kann der Fahrer demnach auch einen Warnhinweis über die Spedion-App erhalten, sollte der definierte Soll-Wert nicht mit dem übermittelten Ist-Wert übereinstimmen.

ETA-Berechnung ohne Navi 

Darüber hinaus liefert Spedion künftig auch die voraussichtliche Ankunftszeit (ETA), selbst wenn kein Navigations- oder Telematiksystem aktiv ist. Dabei greift der Telematikanbieter auf die serverseitige ETA aus dem Feature „Touren“ zurück. „Sobald unser System erkennt, dass eine Tour aktiv, aber kein Navigationssystem für die Berechnung der ETA auf dem Tablet vorhanden ist, wird die Route unter Berücksichtigung der Lenk- und Ruhezeiten automatisch auf den Spedion-Servern berechnet“, erklärt Geschäftsführer Günter Englert. Die berechnete Route mit Distanz, ETA und genauem Routenverlauf werde im Spedion-Portal angezeigt. Optional könnten die Daten auch in das Transport-Management-System (TMS) der Kunden geliefert werden.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special TELEMATIK-SYSTEME FÜR LKW & NUTZFAHRZEUGE.

1000px 588px

Telematik-Systeme für Lkw & Nutzfahrzeuge, Messe Logimat


WEITERLESEN: