zurück zum thema
Winterreifen

In Schweden gilt ab dem kommenen Jahr eine erweiterte Winterreifenpflicht

©dp@pic/Fotolia

Schweden erweitert Winterreifenpflicht für Nutzfahrzeuge

Ab 2019 müssen alle in- und ausländischen Nutzfahrzeuge mit Winterreifen auf allen Achsen ausgerüstet sein.

NEWSLETTER: Bleiben Sie informiert!
jetzt kostenfrei abonnieren

Stockholm. Ab Dezember 2019 gilt in Schweden eine neue Winterreifenpflicht. Ab diesem Zeitpunkt müssen dort alle in- und ausländischen Nutzfahrzeuge mit Winterreifen auf allen Achsen ausgerüstet sein, berichtet der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) in seinem aktuellen Rundschreiben.

Bislang gilt die Winterreifenpflicht im Zeitraum vom 1. Dezember bis zum 31. März nur auf den Antriebsachsen von Fahrzeugen über 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht bei winterlichem Straßenzustand. Grundlage für die Neuerung ist eine Verordnung, die im Juni in Kraft getreten ist. (sno)

 

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special SKANDINAVIEN UND NORDEUROPA – TRANSPORT & LOGISTIK.

1000px 588px

Skandinavien und Nordeuropa – Transport & Logistik, Reifen und Schneeketten für Nutzfahrzeuge & Lkw, Straßenverkehrsrecht & StVO

WEITERLESEN: