Schmitz-Cargobull_ueberlanger_Trailer

Der überlange Kühler wird ausschließlich russische Straßen unter die Räder nehmen  

©Schmitz Cargobull

Schmitz Cargobull liefert überlangen Kühlauflieger aus

Der 16,8 Meter lange Trailer bietet Platz für bis zu 41 Paletten und damit 25 Prozent mehr Frachtraum als ein Standard-Auflieger. Das Fahrzeug geht nach Russland.

Horstmar. Schmitz Cargobull hat an den russischen Lebensmitteleinzelhändler X5 Retail Group N.V einen überlangen Kühlauflieger ausgeliefert. Das 16,8 Meter lange Fahrzeug bietet Platz für 41 Paletten und damit 25 Prozent mehr als ein herkömmlicher Standard-Trailer. Stolz ist der Hersteller auf die aus einem Stück gefertigten Ferroplast-Seitenwände, die im litauischen Werk in Panevėžys produziert werden. Nach eigener Aussage ist in Europa bislang lediglich Schmitz Cargobull zu dieser Bauart fähig. (bj)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special KÜHLFAHRZEUGE UND LKW-KÜHLTECHNIK.

1000px 588px

Kühlfahrzeuge und Lkw-Kühltechnik, Schmitz Cargobull Trailer

WEITERLESEN: