zurück zum thema
Rhenus Office Systems

Innerhalb von zwei Wochen wurden die Archivbestände komplett umgelagert

©Rhenus Office Systems

Rhenus kauft Archivgeschäft von Andreas Christ

Rhenus Office Systems hat das Archivgeschäft der Andreas Christ Spedition übernommen. Das Stuttgarter Unternehmen will sich auf das klassische Speditionsgeschäft konzentrieren.

Holzwickede. Rhenus hat das Archivgeschäft der Andreas Christ Spedition gekauft. Wie das Unternehmen mitteilte, hat die Archivlogistiktochter Rhenus Office Systems den Bereich bereits zum 1. Mai 2016 übernommen. Christ ziehe sich aus der Dokumentenarchivierung zurück, um sich auf das klassische Speditionsgeschäft zu konzentrieren.

Rhenus übernimmt die überwiegend in den Regionen um Stuttgart und Frankfurt am Main ansässigen Kunden und lagert deren Archivbestände in die eigenen Sicherheitsarchive um. Laut dem Archivlogistiker profitieren die Unternehmen, die hauptsächlich aus der Pharma- und Automobilindustrie kommen, von erhöhten Sicherheitsstandards: Das Rhenus-Sicherheitsarchiv in Frankfurt sei beispielsweise für die Aufbewahrung von Herstellungsunterlagen der Pharma-Industrie zertifiziert. (ks)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special MÖBELLOGISTIK & UMZÜGE.

1000px 588px

Möbellogistik & Umzüge, Rhenus Logistics


WEITERLESEN: