zurück zum thema
Marco Reichwein

Wird Geschäftsführer von Schmitz Cargobull Telematics: Marco Reichwein

©Schmitz Cargobull

Reichwein wird Geschäftsführer von Schmitz Cargobull Telematics

Der ehemalige Euro-Leasing-CEO heuert zum Januar 2018 bei der Schmitz Cargobull-Tochtergesellschaft Schmitz Cargobull Telematics an.

Horstmar. Ab Januar 2018 übernimmt Marco Reichwein die Position des Geschäftsführers bei der Schmitz Cargobull-Tochtergesellschaft Schmitz Cargobull Telematics. Damit folgt der ehemalige Euro-Leasing-CEO, der den Nutzfahrzeugvermieter im Frühsommer verlassen hatte, auf Karl-Heinz Neu. Neu wird ebenfalls zum 1. Januar als Geschäftsführer der neu gegründeten Tochtergesellschaft „Kubikx“ das neue Geschäftsfeld „Digital Business“ bei Schmitz Cargobull aufbauen.

„Mit Marco Reichwein konnten wir einen echten Branchenkenner für diese anspruchsvolle Aufgabe gewinnen“, kommentiert Andreas Schmitz, Vorstandsvorsitzender Schmitz Cargobull, die Personalie. “Mit seinen profunden Branchenkenntnissen und seiner Managementerfahrung in Führungspositionen in der Nutzfahrzeugbranche eignet er sich hervorragend für die strategische Leitung unserer Tochtergesellschaft Schmitz Cargobull Telematics.“ (mh)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special LKW-TRAILER & AUFBAUTEN.

1000px 588px

Lkw-Trailer & Aufbauten, Telematik-Systeme für Lkw & Nutzfahrzeuge, Schmitz Cargobull Trailer

WEITERLESEN: