Alexander Lengstorff Wendelken

Alexander Lengstorff Wendelken hat von der Transport- und Speditionsgesellschaft Schwarze Pumpe zu der Mitteldeutschen Braunkohlegesellschaft (Mibrag) gewechselt

©Mibrag

Personen des Tages – 9. Juli 2019

Alexander Lengstorff Wendelken ist neuer Arbeitsdirektor und Geschäftsführer Personal bei Mibrag und Peter Waller wird am 1. September neuer Chief Financial Officer (CFO) und Executive Vice President des Unternehmens Swissport. Was sich sonst noch getan hat, lesen Sie hier.

NEWSLETTER: Bleiben Sie informiert!
jetzt kostenfrei abonnieren

Alexander Lengstorff Wendelken hat von der Transport- und Speditionsgesellschaft Schwarze Pumpe zu der Mitteldeutschen Braunkohlegesellschaft (Mibrag) gewechselt. Dort ist er neuer Arbeitsdirektor und Geschäftsführer Personal. Mibrag ist ein Bergbauunternehmen mit Sitz in der Stadt Zeitz, die im Süden von Sachsen-Anhalt liegt. Lengstorff Wendelken löst Heinz Junge ab, der in den Ruhestand gegangen ist. Zuvor war er seit 2017 Managing Director und Head of Materials Logistics and Stock Management bei der Transport- und Speditionsgesellschaft Schwarze Pumpe. Neuer Geschäftsführer bei der Transport- und Speditionsgesellschaft Schwarze Pumpe ist Charles-Andre Uhlig. Vor seiner Arbeit bei Schwarze Pumpe war Lengstorff Wendelken Head of People Development für die Lausitz Energie Kraftwerke AG.

Peter Waller wird am 1. September neuer Chief Financial Officer (CFO) und Executive Vice President des Unternehmens Swissport. Waller löst Christian Göseke ab, der das Unternehmen verlässt. Waller wechselt von CEVA Logistics, wo er zuletzt als Chief Financial Officer tätig war. Seine Karriere begann er bei bei dem Unternehmen McKinsey & Company, das Unternehmens- und Strategieberatung macht.

1000px 588px

WEITERLESEN: